AGW 14-18 · Milex · Tavannes

Forum : Uniformen/Waffen/Ausrüstung (1914-18)


 Gemeinsames Forum der Interessen- und Arbeitsgemeinschaft Weltkrieg 14-18 (AGW 14-18), der Homepage Lexikon des 1. Weltkriegs und der  Homepage Tavannes.
Hier gehts zur Forenübersicht und zur Suche.

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Regeln - Zur Hauptseite - Neues im Forum


Was sind das für Uniformen
Abgesandt von Eva am 15.03.2019 - 11:53:

Liebe Uniformen-Kundige,

nachdem mir schon einmal so gut geholfen wurde, habe ich hier im Nachlass meiner Großmutter 3 Personen, zu denen ich gar nicht viel weiß. Das Foto ist 1918 aufgenommen worden. Möglicherweise in Aachen.
Was für eine Uniform trägt die rechte Person.
Die mittlere Person hat das EK 2. Klasse, oder?
Und was kann man über die linke Person herausfinden?

Ich freue mich über jede Anregung.
Danke
Eva


 

Antwort von KIR am 15.03.2019 - 13:44
Hallo Eva,
links ein einfacher Soldat, in der Mitte ein Gefreiter und rechts trägt wohl ein Abzeichen der Fliegertruppen: https://www.ehrenzeichen-orden.de/c/erster-weltkrieg/fliegertruppe
Welches kann ich leider nicht erkennen. Gibt es auf der Rückseite noch hinweise (Schrift, Stempel, etc..)?
Gruß Jens

Antwort von Eva am 15.03.2019 - 13:59
Hallo Jens,
vielen Dank für die schnelle Antwort.
Auf der Rückseite gibt es lediglich eine private Widmung mit Datum Mai 1918.

Ich habe versucht, das Abzeichen mit der Lupe näher zu bestimmen. Also vermutlich ist es das Abzeichen für Beobachter auf Marineflugzeugen.

Vielen Dank für Deine Antwort und den Link.

Eva

Antwort von Eva am 15.03.2019 - 21:03
Ist es sicher, dass alle drei Uniformen deutsch sind?

Haben evtl. auch Niederländer in der deutschen Armee im 1. WK gekämpft, obwohl die NL an sich neutral waren?

Antwort von KIR am 15.03.2019 - 23:19
Hallo Eva,
die zwei Soldaten rechts tragen den Vereinfachten-Feldrock: http://www.kaisersbunker.com/gtp/vereinfachte.htm ... was der links (mit dem preuß. Fliegerabzeichen) trägt weiss ich leider auch nicht.
Ob es Niederländer in der Deutschen-Armee gab weiss ich auch nicht, aber z. B. in den Verlustlisten gibt es 37 Einträge mit der Ortsangabe aus den Niederlande. http://des.genealogy.net/eingabe-verlustlisten/search/index
Gruß Jens

Antwort von KIR am 15.03.2019 - 23:36
Nachtrag: wenn man in den Verlustliste andere Länder (wie z. B.: England, Frankreich, Belgien, Amerika, etc.) bei Ort eingibt, finden sich dort auch sehr viele Einträge. Daher vermutlich nicht unbedingt sehr aussagekräftig!?

Antwort von Eva am 16.03.2019 - 09:11
Vielen Dank für Ihre Antwort. An die Verlustlisten hatte ich gar nicht gedacht. Gibt man Holland ein, findet man tatsächlich noch einmal 6771 Einträge, um die 30 bei den anderen niederländischen Provinzen (Limburg ist schwierig, da sowohl deutsche Stadt als auch niederländische grenznahe Provinz).
Das also auch Niederländer im 1. WK auf deutscher Seite kämpften, erscheint mir wahrscheinlich, da meine Herkunftsfamilie im Rheinland seit vielen hundert Jahren beidseits der deutsch-niederländischen Grenze lebt.

Antwort von Stefan Schärfl am 17.03.2019 - 08:15
Hallo,
ich glaube der Flieger trägt eine Marinejacke... Das mit dem Luftbeobachter Marine erscheint mir plausibel... Wie wäre es mit Marineluftschiffer? Derlei Fotos wären sehr selten.

Grüsse
Stefan

Antwort von Eva am 20.03.2019 - 09:51
Hallo Stefan,
so wird es sein. Schade, dass man nicht sehen kann, ob es an den Ärmelaufschlägen Hinweise auf einen Dienstgrad o.ä. gibt.

Gruß
Eva

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

Kommentar/Antwort:

Name:

E-Mail Adresse:


Ich möchte meinen Namen/Email auf diesem Computer speichern.

Code-Zahl übertragen:  



Je nach größe der Bilder und Internetanbindung kann das Hochladen einige Minuten in Anspruch nehmen.
Aus diesem Grund bitte nur einmal auf "Antwort absenden" klicken, danke.
Erlaubt sind lediglich JPG-Dateien.




Antwort eingegeben? - Dann hier klicken :      

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

E-Mail Adresse:


Hier klicken :