AGW 14-18 · Milex · Tavannes

Forum : Einheiten (1914-18)


 Gemeinsames Forum der Interessen- und Arbeitsgemeinschaft Weltkrieg 14-18 (AGW 14-18), der Homepage Lexikon des 1. Weltkriegs und der  Homepage Tavannes.
Hier gehts zur Forenübersicht und zur Suche.

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Regeln - Zur Hauptseite - Neues im Forum


Russische oder bulgarische Gefangene?
Abgesandt von Yves Soriano am 05.04.2019 - 13:37:

Bonjour/Hallo,

Die bayerischen Soldaten gehören zu einem Regiment, aber ich weiß nicht, welches. Neugierige Zahlen.

Ich würde gerne wissen, was der Soldat zu Beginn des Textes geschrieben hat.
Sehen Sie Informationen über den Ort?

Merci d`avance
Yves



  

Antwort von Heinrich am 05.04.2019 - 15:56
Hallo Yves, von mir wird folgendes gelesen:
Rinden a. Kötz 18. August 1915
Lieber Freund!
Nun heute erlaube ich mir auch Ihnen eine Foto von meinen Russen zu senden, es sind lauter Russische Infanteristen, darunter 1 Sergant,
2 Unteroffiziere und 2 Gefreite, die anderen sind Infanteristen. Hoffentlich werden Sie das Bild mit Freuden aufnehmen, mir geht es bisher ganz gut und bin gesund was die Hauptsache ist. Ich werde vermutlich bloß noch 14 Tage hier sein, dann muß ich mit den Russen ins Gefangenenlager Buchheim, von dort geht es wieder Rossenheim zu, hoffentlich werde ich dann ins Feld kommen, auf das ich mich schon freue, aber ich hoffe, daß ich mehr Glück habe als Bruder Hans, Infanterist ist er nicht, aber ich hoffe immer das Beste.
Es erlaubt sich, Sie herzlich zu Grüßen
Dotaf? York

Antwort von Ruhrpottpreuße am 05.04.2019 - 16:28
Hallo!
Der Ort heißt Rieden an der Kötz.
/www.google.com/maps/place/Rieden+an+der+Kötz,+89335+Ichenhausen/@48.384895,10.248822,15z/data=!3m1!4b1!4m5!3m4!1s0x47995af4d5793717:0xe45ecf842afa15f4!8m2!3d48.3855351!4d10.2584559
Die Jungs sind wohl Bewacher von russischen Kriegsgefangenen. Sie haben eine römische 1 (I) und eine arabische 1 auf dem Helm. Das bedeutet bayerisches Garnisons-Bataillon Nr.1 mit Standort Rosenheim. Vermutlich wurden sie zur Bewachung nach Rieden verlegt.
Gruß, Andreas

Antwort von Ruhrpottpreuße am 05.04.2019 - 16:44
Nachtrag.
Er schreibt zwar Buchheim, gemeint ist aber Puchheim. Das Lager faßte 12.000 Gefangene.
https://www.puc-puchheim.de/gefangen-in-puchheim.html

Antwort von Yves Soriano am 05.04.2019 - 19:47
SUPER!!! Vielen Dank für die Antworten

Bonne soirée
Yves

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

Kommentar/Antwort:

Name:

E-Mail Adresse:


Ich möchte meinen Namen/Email auf diesem Computer speichern.

Code-Zahl übertragen:  



Je nach größe der Bilder und Internetanbindung kann das Hochladen einige Minuten in Anspruch nehmen.
Aus diesem Grund bitte nur einmal auf "Antwort absenden" klicken, danke.
Erlaubt sind lediglich JPG-Dateien.




Antwort eingegeben? - Dann hier klicken :      

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

E-Mail Adresse:


Hier klicken :