AGW 14-18 · Milex · Tavannes

Forum : Einheiten (1914-18)

Bisher 1610 Fragen, 6469 Antworten.

 Gemeinsames Forum der Interessen- und Arbeitsgemeinschaft Weltkrieg 14-18 (AGW 14-18), der Homepage Lexikon des 1. Weltkriegs und der  Homepage Tavannes.
Hier gehts zur Forenübersicht und zur Suche.

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Regeln - Zur Hauptseite - Neues im Forum

Thread 2258
Beitrag Nummer 2258 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
1. Württembergisches - Übergang zur Reserve?
Abgesandt von Claus am 17.07.2019 - 08:50
 
Hallo zusammen,
mein Uropa hat von 1896-98 im 1. Württembergischen
(Olga) gedient und wurde zur Reserve entlassen.
Meine Frage ist nun wo er bei Ausbruch des Krieges
eingesetzt wurde.
Einen Eintrag in der Friedensstammrolle habe ich gefunden, wo ich in den Kriegsstammrollen die Suche anfangen soll ist mir unklar.
Gibt es eine Systematik wo die Württemberger ihre Reservisten bei der Mobilmachung verwendet haben?
Vielen Dank!
Antwort von nemo am 17.07.2019 - 10:35
Hallo Claus,
schau mal hier, vielleicht findest Du Ihn und die Einheit:
http://des.genealogy ..
Antwort von Claus am 17.07.2019 - 12:08
Hallo Nemo,
danke für deine Antwort.
Die Suche habe ich ohne Erfolg probiert.
Ob er in ..
Antwort von Bärbel Rehse am 17.07.2019 - 15:50
Hallo Claus,

hast du beim Bundesarchiv schon mal angefragt?

Bin bei meinem Opa auc ..
Antwort von Jan Vancoillie am 17.07.2019 - 20:52
Hallo,

Man soll beim Hauptstaatsarchiv Stuttgart mal nachfragen, dort sind alle Friedens- u ..

Thread 2257
Beitrag Nummer 2257 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
R.I.R. 253
Abgesandt von Eric Feinstein am 16.07.2019 - 04:49
 
Daniel Strauss hat in der R.I.R.253 gedient und war bei Podjeiziarki in Rußland am 31.08.1915 gefallen. Ich brauche Hilfe um die Heutige Namen von Podjeiziarki zu finden.
Antwort von Michel am 18.07.2019 - 09:47
Hallo,

bitte das Originaldokument auf Schreib-/ Lesefehler prüfen (nicht irgendwelche Absc ..
Antwort von eric feinstein am 19.07.2019 - 15:02
Ich habe Podjeiziarki in dem Ostlichen Vororte von Wilna gefunden. Das Dort existiert nicht mehr. ..

Thread 2256
Beitrag Nummer 2256 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
Kgl. Bayerische 13. Bayerische Reserve-Pionier-Kompanie ?
Abgesandt von Franz am 12.07.2019 - 16:35
 
Hallo,

wir sind gerade am Erforschen der Gefallenenschicksale von Personen aus unserer Gegend in Oberschwaben. Hierbei beschäftigen wir uns auch mit dem Schicksal von Wilhelm (Anton) Liebherr geboren am 8.2.1883 in Boden bei Isny (Württemberg) gefallen am 11.6.1917 in der Herrenmühle bei Craincourt („Kranhofen“) in Lothringen. (Siehe z.B. https://www.flickr.com/photos/48140075@N04/6733434867/in/photostream/) Wir haben seine Kriegsstammrolle im Kriegsarchiv in München finden können demnach gehörte er zuletzt der

Kgl. Bayerischen 13. Bayerische Reserve-Pionier-Kompanie an. Leider finde ich im Internet fast keine konkreten Hinweise zu dieser Einheit. Lediglich, dass sie wohl ab Januar 1918 zum • 22. Bayerisches Pionier-Bataillon und diese wiederum zur 30. Reserve-Divsion gehört hat.
Hat daher jemand Angaben zu der Kgl. Bayerischen 13. Bayerische Reserve-Pionier-Kompanie gerade aus der Zeit von Anfang 1916 bis 11.06.1917? Welchem Verband (Division, Brigade?) war sie unterstellt. Wo/Wie war sie eingesetzt? Gibt es eine Art Regimentsgeschichte dieser Pioniereinheit bzw. des übergeordneten Verbandes? Wäre super wenn mir jemand zu Klärung des Schicksals von Wilhelm Liebherr helfen könnte. Was ist wohl an diesem 11.6.1917 in der Herrenmühle in Lothringen passiert, dass dort in diesem Gehöft gleich auf einmal 18 Männer einer Pionier-Kompanie ums Leben kamen.

Ich bedanke mich schon jetzt für Eure Bemühungen.

Gruß
Franz
Antwort von Franz am 13.07.2019 - 08:27
Hallo,
Nachdem der og. link nicht funktioniert nun anbei das Foto zu dem gedenkblatt mit den Abb ..
Antwort von Heinrich Nädler am 15.07.2019 - 09:28
Hallo Franz,
Pflichtangaben zu jedem Todesfall, auch im Krieg, sind Todesort, Todeszeitpunkt und ..
Antwort von Franz Schöllhorn am 15.07.2019 - 23:45
Hallo Heinrich,
vielen Dank für Deine Anmerkungen und Hilfestellungen zu meiner o.g. Fragestel ..
Antwort von Heinrich am 16.07.2019 - 09:49
Hallo Franz,
konnte gestern einen Blick in Band 2 von Die Schlacht in Lothringen nehmen. Es ging ..

Thread 2255
Beitrag Nummer 2255 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
Etappen-Hilfs-Kompagnie 23
Abgesandt von Eric Feinstein am 05.07.2019 - 02:11
 
Ich suche die Schicksal eines gefallener Krieger der in Etappen-Hilfs-Kompagnie 23 gedient hatte. Er hiest Bernhad CAHN aus Euskirchen / Gelsenkirchen. Ich wollte ueber das Etappen-Hilfs-Kompagnie 23 insbesonders Okt.1917 wissen.
Antwort von Jan Vancoillie am 05.07.2019 - 07:46
Hallo,
Bernhard Cahn ist erwähnt im Gedenkbuch der jüdischen Gefallenen. Er war geboren am 28. ..
Antwort von Eric Feinstein am 05.07.2019 - 18:53
vielen Dank Jan Vancoille! ..
Antwort von T. Ehret am 07.07.2019 - 20:53
Hallo,

Die Etappen-Hilfskompagnien gehörten teilweise zu den Eisenbahn-Formationen, teilwe ..

Thread 2254
Beitrag Nummer 2254 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
Gren.R 3
Abgesandt von Yves am 03.06.2019 - 15:49
 
Bonjour/Hallo,

Sie können den Namen des Soldaten lesen?

Vielleicht Carl?

Merci
Yves


  
Antwort von W.Meier am 03.06.2019 - 16:28
bonjour Yves,

der Text lautet:
Zum frdl. (=freundlichen) Andenken
an Ihren dankbare ..
Antwort von Ruhrpottpreuße am 03.06.2019 - 17:01
Hallo!
Man kann die Schulterklappe leider nicht erkennen. Aber die Doppellitzen sprechen für ei ..
Antwort von Ruhrpottpreuße am 03.06.2019 - 17:02
Tubbesing. Ohne l in der Mitte... ..
Antwort von Yves am 05.06.2019 - 12:57
Bonjour/Hallo,

Vielen Dank!

A bientôt
Yves ..

Thread 2253
Beitrag Nummer 2253 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
Ls-Inf-Regt.35
Abgesandt von Marc Brasil am 30.05.2019 - 19:12
 
Hallo liebe Foristen,

hat jemand Informationen über das Landsturm-Infanterie-Regiment 35 (Aufstellung, Einsatzgebiet, usw.)?
Ich kann im Internet kaum Informationen finden. 1917 hat das Regiment wahrscheinlich in Russland, Rumänien und Italien gekämpft.

Besten Dank im Voraus

Marc
Antwort von Ruhrpottpreuße am 31.05.2019 - 03:34
Hallo Marc!
Das Ldst.Inf.Rgt.35 wurde am 26.7.16 aufgestellt:
I.Btl. = 5.Ldst.Inf.Btl. Bonn ..

Thread 2252
Beitrag Nummer 2252 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
Alte "Hundemarke" gefunden.
Abgesandt von Michael Steentjes am 26.05.2019 - 07:56
 
Was bedeutet die Inschrift:

BRS BATL Fuss ARTL R 8 oder B. ARTL Messtrupp 42
Nr. 82
Antwort von Kens am 27.05.2019 - 09:13
Hallo Michael,
hier im Forum wären wie Dir dankbar und würden uns freuen, wenn Du die übliche ..

Thread 2251
Beitrag Nummer 2251 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
4. IR 18
Abgesandt von Irene Newhouse am 20.05.2019 - 04:25
 
Hallo,
Ich habe wieder nichts ueber eine Einheit finden koennen - 4. IR 18. Hans Feige wurde Ende 1916 vermisst, dann als Gefangen anerkannt. Er starb Feb. 1917 in Gefangenschaft. Bei https://grandeguerre.icrc.org gibt es mehrere Feige, aber Hans nicht. Ich wuerde gerne wissen wo sein Regiment Ende 1916 war. Viel Dank im Voraus!
Gruss,
Irene


 
Antwort von Jens am 20.05.2019 - 09:26
Hallo Irene,
woher stammt Deine Information? "4. IR 18." könnte evtl.: 4. Kompanie Inf.-Rgt. N ..
Antwort von Irene Newhouse am 20.05.2019 - 09:58
Hallo Jens,
1000 Mal Dank! Meine Information stammt aus dem Gedenkbuch des Reichsbund juedische ..
Antwort von Jens am 21.05.2019 - 08:37
Hallo Irene,
ah ok - ansonsten gibt es noch das Buch "Die Jüdischen Gefallenene des Deutschen H ..
Antwort von Jens am 21.05.2019 - 08:42
Hi Irene,
sorry - hat es überlesen das Du das Gedenkbuch ja bereits kennst!
; - ) Gruß Jen ..

Thread 2250
Beitrag Nummer 2250 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
Fußartillerie-Batterie 590
Abgesandt von Irene Newhouse am 16.05.2019 - 21:10
 
Hallo,
Arnold Mueller, *21.5.1897 ist am 26.5.1917 gefallen, bei der Fußartillerie-Batterie 590, ueber welche ich nichts finden kann. Weiss jemand wo diese Batterie Ende Mai `17 war? Viel Dank im voraus.
mit freundlichen Gruessen,
Irene
Antwort von Ruhrpottpreuße am 17.05.2019 - 03:49
Hallo Irene!
Genau kann ich es nicht sagen, nur daß die Batterie in der Zeit zur Armee-Abteilun ..
Antwort von T. Ehret am 17.05.2019 - 16:02
Hallo,
Ab November 1915 wurde die 6. Batt./Ersatz-Bataillon Fußa.Regt 15 in Fußa.Batt. 590 in ..

Thread 2249
Beitrag Nummer 2249 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
9. Grd. R 10
Abgesandt von Irene Newhouse am 13.05.2019 - 16:05
 
Hallo,
Bruno Feibelsohn wurde 8.6.1917 vermisst. Auf http://www.denkmalprojekt.org/Verlustlisten/rjf_orte_s_wk1.htm steht es, er war Unteroffizier im "9. Grd. R. 10". Ich wuerde gerne wissen, wo diese Einheit zur Zeit seines Todes war, bi aber nicht sicher, wie dieser Eintrag zu verstehen ist. Viel Dank im voraus fuer Hilfe!
Mit freundlichen Gruessen,
Irene
Antwort von Ruhrpottpreuße am 13.05.2019 - 17:08
Hallo Irene!
Es handelt sich um die 9.Kompagnie des Grenadier-Regiments Nr.10. aus Schweidnitz. ..
Antwort von Irene Newhouse am 13.05.2019 - 20:24
Hallo Andreas,
Tausend Mal Dank!
Mit freundlichen Gruessen,
Irene ..
Antwort von Delilah am 13.05.2019 - 21:29
Hallo Irene,

vielleicht sind diese Links für Dich auch interessant:

https://des.g ..
Antwort von Irene Newhouse am 16.05.2019 - 21:06
Hallo LG Delilah, diese waren mir beide neu! 10.000 Mal Dank!
Gruss,
Irene ..

Thread 2248
Beitrag Nummer 2248 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
Infanterie-Regiment Nr. 59 aus Verlustliste
Abgesandt von TanjaH am 04.05.2019 - 21:45
 
Hallo liebe Forumsmitglieder!

In der Verlustliste Nr. 64 des 1. WK von Oktober 1914 ist von einem Infanterie-Regiment Nr. 59, I. Bataillon, Deutsch-Eylau die Rede.
Ist damit das "normale" oder das Reserve-Regiment gemeint?
Angegeben sind noch die Schlachten in Gr. Gardienen (26.), Waplitz (28.) und Christiansen (9. und 13.9.).

Dort wird mein Ururgroßvater genannt, der gefallen ist, und ich versuche die Bewegungen/Schlachten seiner Kompanie nachzuvollziehen.

Lieben Dank schon mal für Eure Hilfe.
Antwort von Jens am 05.05.2019 - 00:12
Hallo Tanja,
es wird schon das akrive Infanterie-Regiment Nr. 59 gemeint sein: http://wiki-de.g ..
Antwort von TanjaH am 05.05.2019 - 17:10
Hallo Jens!

Vielen herzlichen Dank für die Links!
Da suche ich schon einige Tage im ww ..

Thread 2247
Beitrag Nummer 2247 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
Verlustliste IR!32
Abgesandt von Eberhard am 02.05.2019 - 19:19
 
Hallo I.WK-Experten,

habe vom VDK eine Anfrage zur Verlustliste des IR132.

Denen fehlen in ihrem Dokument die Seiten 82 und 83.

Da soll ein "Fahrner" stehen.

Ich habe die Verlustliste leider nicht vorliegen.

Kann da vielleicht einer weiterhelfen ??

Gruß Eberhard
Antwort von Jens am 03.05.2019 - 00:53
Hallo Eberhard,
es gab/gibt zu einzelen Regimentern Vermisstenlisten: wie z. B. (bei Weblinks): ..
Antwort von Eberhard am 03.05.2019 - 08:48
Hallo Jens,
vielen Dank für Deine Antwort.

Es geht dem VDK aber definitiv darum,
o ..
Antwort von Jens am 03.05.2019 - 09:43
Hallo Eberhard,
ah ok - ich werde mal bei jemanden nachfragen! Falls sich etwas findet melde ich ..
Antwort von Jan Vancoillie am 03.05.2019 - 10:20
Hallo,

In der Regimentsgeschichte ist keine Ehrenliste veröffentlicht. Es muß sich also u ..
Antwort von Eberhard am 03.05.2019 - 11:41
Hallo Jan,

sorry, da ich die Regimentsliste selbst nicht
habe, konnte ich das leider ni ..
Antwort von Jens am 04.05.2019 - 11:34
Hallo Eberhard,
ich kann Dir da leider nicht zu weiterhelfen, es scheint ein recht seltene Ehren ..
Antwort von Eberhard am 04.05.2019 - 13:37
Hallo.
habe herausgefunden das die Ehrentafel IR132 in der Dt. National Bibliothek Leipzig verf ..
Antwort von Edith Leis am 05.05.2019 - 08:57
Hallo
ich suche auch Informationen über das IR 132 im Oktober 1918. Wie kann ich herausfinden, ..
Antwort von Jan Vancoillie am 05.05.2019 - 09:45
Hallo Frau Leis,

Wenn Sie den Namen geben des Gefallenen, können wir vielleicht helfen.
Antwort von Edith Leis am 05.05.2019 - 09:50
Hallo Jan
Es ist Wilhelm Gehb aus Dermbach. IR 132
11. Kompanie 2. MG Kompanie
Gestorben ..
Antwort von Jan Vancoillie am 05.05.2019 - 09:59
Hallo,
Haben Sie beim Standesamt eine Kopie der Todesakte mal angefragt? Dort stehen oft weitere ..
Antwort von Edith Leis am 05.05.2019 - 10:33
Hallo Jan
Ich bekomme leider keine Antwort vom Standesamt, nicht mal eine Reaktion.
Beim War ..
Antwort von Jan Vancoillie am 05.05.2019 - 10:36
Hallo,

Sie sollten mal das Standesamt anrufen.
Bei der WASt können Sie mal nachfragen. ..
Antwort von Delilah am 05.05.2019 - 20:16
Hallo Edith,

jeder der Toten, die namentlich auf den Friedhöfen des Ersten Weltkrieges bes ..
Antwort von Eberhard am 06.05.2019 - 14:55
Hallo,
schade das bei der Beschaffung der beiden
fehlenden Seiten aus der IR132 Ehrentafel ..

Thread 2246
Beitrag Nummer 2246 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
MGV LIR124
Abgesandt von Yves am 28.04.2019 - 10:54
 
Bonjour/Hallo,

Das Rätsel des Tages. Was bedeutet MGV?

Normalerweise für Maschinengewehre ist es MGK

Amicalement,
Yves


  
Antwort von Delilah am 28.04.2019 - 18:46
Hallo Yves,
ich könnte mir vorstellen, dass es sich bei M.G.V.7 um die Bezeichnung des Maschine ..
Antwort von Ruhrpottpreuße am 29.04.2019 - 05:48
Hallo!
Es könnte M.G.V. (fünftes MG) der 7.Kp./Ldw.Inf.Rgt.124 heißen.
Bin mir da aber au ..
Antwort von Yves am 11.05.2019 - 11:17
Bonjour/Hallo,

Merci, Ich forsche weiter.

kann Verschluss sein

Amicalemen ..

Thread 2245
Beitrag Nummer 2245 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
Fußartillerie-Bataillon 44
Abgesandt von Philipp Loh am 25.04.2019 - 15:58
 
Mich Uhrgroßvater laut angaben im Fußartillerie-Bataillon 44 gedient.
Ich kann aber leider nicht genaueres dazu finden, ausser das er am 17.7.1916 gefallen ist.

Zum Fußartillerie-Bataillon 44 habe ich nichts gefunden, ausser dass es das gegeben hat.

Könnt ihr mir eventuell eine Quelle empfelen, wo ich mich diesbezüglich noch ein bisschen weiter informieren kann?

Vielen Dank im Voraus.
MfG Philipp
Antwort von Ruhrpottpreuße am 25.04.2019 - 15:59
Hallo Phillip!
Hier gibt es ein Buch:
http ..
Antwort von Philipp Loh am 25.04.2019 - 16:06
Das ging ja fix, vielen Dank.😊 ..
Antwort von T. Ehret am 25.04.2019 - 20:25
Hallo,
Man findet im genannten Buch die Seite im Anhang. Wichtig wäre zu wissen, bei welcher Ba ..
Antwort von Philipp Loh am 25.04.2019 - 21:05
Das ist schon einmal viel wert, ich erhoffe mir von den Papieren die mein Großvater noch zuhause ha ..
Antwort von T. Ehret am 26.04.2019 - 11:00
Hallo,
Es tut mir leid, aber die Eintragung im Buch von J. Kraus ist falsch : am 24.6.1916 (bzw. ..

Thread 2244
Beitrag Nummer 2244 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
Schreibstube 12/221
Abgesandt von Yves am 15.04.2019 - 10:52
 
Bonjour/Hallo,

Erste Frage: Welchen Rang hat dieser Offizier?
Welchen Namen lesen Sie dann vom Foto zurück?

Amicalement,
Yves


  
Antwort von Volker am 15.04.2019 - 12:09
Hallo Yves,

Schau bitte einmal hier: Dort werden die Winkel beschrieben.
https://de.m.w ..
Antwort von Volker am 15.04.2019 - 12:14
Hallo Yves,
Auf der Rückseite steht.
Zur Erinnerung an Sinzig 18.6.1917!
Gruß Volker ..
Antwort von Ruhrpottpreuße am 15.04.2019 - 15:12
Hallo!
Ich würde auf Cirey tippen:
https: ..
Antwort von Ruhrpottpreuße am 15.04.2019 - 15:18
Nachtrag.
RIR221 gehörte in der Zeit zur 48.Res.Div.
Diese befand sich vom 27.5.1917 bis 28 ..
Antwort von Jürgen am 15.04.2019 - 15:40
Hallo,
könnte "Linay" heißen.
Ca. 14 km nördlich Stenay.
Grüße
Jürgen ..
Antwort von Yves am 16.04.2019 - 08:06
Bonjour/Hallo,

Super! Vielen Dank

A bientôt
Yves

..
Antwort von Ruhrpottpreuße am 17.04.2019 - 04:47
Hallo!
Ich weiß nicht, ob Linay nicht doch zu weit nördlich liegt.
Hier ein Kartenausschni ..
Antwort von Delilah am 24.04.2019 - 22:50
Hallo, ich bin der Meinung, dass es sich hierbei um Liny (-devant-Dun) handelt.

LG Delilah ..
Antwort von Ruhrpottpreuße am 25.04.2019 - 03:39
Hallo Delilah!
Das würde sehr gut passen!
Gruß, Andreas ..
Antwort von Yves am 28.04.2019 - 10:43
Bonjour/Hallo,

Danke Delilah, Ich habe den Namen notiert

Slts
Yves ..

Thread 2243
Beitrag Nummer 2243 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
Militärpass IR 103
Abgesandt von Yves am 06.04.2019 - 11:23
 
Bonjour/Hallo,

Ist der Name Otto Hugo Heyde?
Ist der 4.8.1914 bei der 8. Kompanie des Infanterieregiments 182 angekommen?

Amicalement,
Yves


  
Antwort von Jensus am 06.04.2019 - 14:19
Bonjour Yves,

ja - er kam am 4.8.1914 zur 8. Kompanie Inf.-Rgt. Nr.182 und am 17.10.14 zur ..
Antwort von Jens am 06.04.2019 - 14:21
... Am 4.8.14 infolge Mobil-Machung ... - war ein "n" zuviel! ; -) ..
Antwort von Yves am 15.04.2019 - 10:30
Bonjour/Hallo,

Vielen Dank Ich werde den Text ausdrucken

A bientôt
Yves ..

Thread 2242
Beitrag Nummer 2242 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
Russische oder bulgarische Gefangene?
Abgesandt von Yves Soriano am 05.04.2019 - 13:37
 
Bonjour/Hallo,

Die bayerischen Soldaten gehören zu einem Regiment, aber ich weiß nicht, welches. Neugierige Zahlen.

Ich würde gerne wissen, was der Soldat zu Beginn des Textes geschrieben hat.
Sehen Sie Informationen über den Ort?

Merci d`avance
Yves



  
Antwort von Heinrich am 05.04.2019 - 15:56
Hallo Yves, von mir wird folgendes gelesen:
Rinden a. Kötz 18. August 1915
Lieber Freund! < ..
Antwort von Ruhrpottpreuße am 05.04.2019 - 16:28
Hallo!
Der Ort heißt Rieden an der Kötz.
Antwort von Ruhrpottpreuße am 05.04.2019 - 16:44
Nachtrag.
Er schreibt zwar Buchheim, gemeint ist aber Puchheim. Das Lager faßte 12.000 Gefange ..
Antwort von Yves Soriano am 05.04.2019 - 19:47
SUPER!!! Vielen Dank für die Antworten

Bonne soirée
Yves ..

Thread 2241
Beitrag Nummer 2241 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
Fußartillerie-Ersatz-Bataillon Nr. 25
Abgesandt von Roman am 20.03.2019 - 23:36
 
Hallo zusammen,

bei meinen Recherchen bin ich bei einem Soldaten auf folgende Angabe seiner "Anschrift" gestoßen:

Fuß.-Art.-Ers.-Bat. 25, 3. Batterie, Fort Klein, Graudenz, Westpreußen.

Mir ist es bisher sehr schwer gefallen hierzu Informationen zu sammeln. Ich bin für jeden Tipp und jede Hilfe dankbar.

Viele Grüße
Roman
Antwort von Heinrich am 21.03.2019 - 12:08
Hallo Roman,
selbst in Wikipedia wird der Begriff Ersatzbataillon nicht erklärt. Kurz von mir u ..
Antwort von Roman am 21.03.2019 - 23:07
Hallo Heinrich,
da war ich mir gestern noch unsicher, wie hier die Zuordnung genau aussieht, spr ..
Antwort von Heinrich am 22.03.2019 - 11:48
Hallo Roman,
nur ein ganz geringer Teil der Krankenakte die über Jahrzehnte im Berliner Kranken ..
Antwort von Frank Lehmann am 22.03.2019 - 18:45
Hallo Heinrich,

könntest du uns bitte eine valide Quelle für deine
Behauptung - Verni ..
Antwort von RainerC am 23.03.2019 - 05:30
Hallo,

das Krankenbuchlager wurde von der WASt übernommen (https://www.dd-wast.de/de/unter ..
Antwort von Heinrich am 24.03.2019 - 08:50
Hallo Frank Lehmann,
wer bei Wikipedia Krankenbuchlager Berlin eingibt erfährt schnell in welch ..
Antwort von T. Ehret am 25.03.2019 - 13:56
Hallo,

Zur Anfrage Fußa.Ersatz.Bataillon 25. Ohne Datum ist es nicht einfach weit zu gehen ..
Antwort von Roman am 25.03.2019 - 20:10
Hallo,

vielen Dank für diese Info, das bringt mich einen Schritt weiter. Es geht zeitlich ..
Antwort von T. Ehret am 26.03.2019 - 11:38
Hallo,

Das (hohenzollernsche) Fußa.Regt. 13 war 1914 eine preussische Formation. Nur ab An ..

Thread 2240
Beitrag Nummer 2240 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
Regimentskommandeure 12. ID
Abgesandt von Fabian am 16.03.2019 - 21:53
 
Liebes Forum,

ich bin auf der Suche nach den Namen der Regimentskommandeure der 12. Infantriedivision zum 24. Oktober 1917. Es handelt sich um die Regimenter Nr. 23, 62 und 63. Bin für jeden Hinweis dankbar, toll wären auch Fotografien der jeweiligen Herren.

Vielen Dank vorab für Eure Hilfe
Fabian
Antwort von Ruhrpottpreuße am 17.03.2019 - 05:06
Hallo Fabian!
Bilder habe ich leider keine.
Die Kommandeure waren:
IR23: Oberstleutnant ..
Antwort von Heinrich am 17.03.2019 - 09:46
Hallo Fabian,
hoffe Dir mit diesen Bildern helfen zu können.
Gruß
Heinrich ..
Antwort von Fabian am 17.03.2019 - 19:56
Herlichen Dank für die rasche Hilfe - Ihr seid der Hammer!
LG
Fabian ..
Antwort von Alexander Fasse am 20.03.2019 - 08:09
Hallo Fabian,
vielleicht kannst du mir sagen, was dich speziell an der 12.ID in Italien interess ..
Antwort von Fabian am 22.03.2019 - 18:32
Hallo Alex,

ein Bekannter von mir entwickelt gerade historisches Spiel (Cosim) zur Schlacht ..

Thread 2239
Beitrag Nummer 2239 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
Deutscher Soldatenfriedhof BERRU / Marne
Abgesandt von Edith Leis am 03.03.2019 - 10:11
 
Guten Morgen
wer kann mir helfen?
Ich suche Angaben über einen Soldaten namens Gehb, der in BERRU / Frankreich, begraben sein soll. Ich hatte mal einen Hinweis bekommen und weiss aber nicht, wo und wie ich den finden kann.
Vielen Dank
Antwort von Volker am 03.03.2019 - 10:23
Hallo Edith,

Hast Du auch einen Vornamen zu dem Gefallenen? In den Verlustlisten erscheinen ..
Antwort von Edith Leis am 03.03.2019 - 10:57
Hallo Volker
Er heisst Wilhelm Gehb und war beim IR 132. Er ist am 26.10.1918 an seinen Wunden g ..
Antwort von Volker am 03.03.2019 - 14:41
Hallo Edith,

dann ist Die dieser Eintrag wahrscheinlich bekannt.
Wilhelm Gebh, war in d ..
Antwort von Volker am 03.03.2019 - 14:51
Hier ein Eintrag eines Wehrmannes Gebh ohne Vorname in Berru.
Allerdings ist dieser Soldat am 2. ..
Antwort von Edith Leis am 03.03.2019 - 18:04
Vielen Dank für die Hilfe. Dann ist in BERRU nicht der Wilhelm Gehb begraben. Dann muss ich writer ..
Antwort von Edith Leis am 03.03.2019 - 19:27
Hallo Volker, ist denn mein Wilhelm Gehb, IR 132, irgendwo zu finden, wo er begraben ist? Verstorben ..
Antwort von Delilah am 03.03.2019 - 19:42
Hallo Edith, wenn Du weißt wo der Gesuchte zuletzt wohnhaft gemeldet war, dann versuch doch beim do ..
Antwort von Volker am 03.03.2019 - 20:34
Hallo Edith,
Letzte Info für heute!
Wilhelm Gebh ist auf einem Denkmal in Thüringen in se ..
Antwort von Heinrich am 05.03.2019 - 19:10
Hallo Edith,
habe mal die Gefallenen unseres Ortes bei Gräbersuche eingegeben, danach sind heut ..
Antwort von Edith Leis am 05.03.2019 - 20:10
Hallo Heinrich, vielen vielen Dank. Jetzt bin ich wieder einen Schritt weiter.
LG
Edith ..
Antwort von Edith Leis am 05.03.2019 - 22:10
Hallo Heinrich,
Leider finde ich den Ort Berwyk nicht. Liegt der in Belgien?
LG
Edith ..
Antwort von Delilah am 05.03.2019 - 22:27
Hallo Edith, Berwyk habe ich noch nie gehört, vielleicht handelt es sich hierbei um Wervik. Das Reg ..
Antwort von Edith Leis am 05.05.2019 - 09:04
Hallo
leider habe ich immer noch noch keine Antwort vom Standesamt bekommen. Kann es sein, das d ..


Mit diesem Formular kann man ein neues Topic posten. Einfach die Felder ausfüllen und den 'Abschicken'-Button betätigen:

Überschrift:

Frage-Text:

Name:

E-Mail Adresse:


Ich möchte meinen Namen/Email auf diesem Computer speichern.

Code-Zahl übertragen:  



Je nach größe der Bilder und Internetanbindung kann das Hochladen einige Minuten in Anspruch nehmen.
Aus diesem Grund bitte nur einmal auf "Antwort absenden" klicken, danke.
Erlaubt sind lediglich JPG-Dateien.




Frage eingegeben? - Dann hier klicken:

Trag Deine Email ein und bei einer neuen Frage in diesem Forum erhälst Du automatisch eine Email.

E-Mail Adresse:


Hier klicken: