AGW 14-18 · Milex · Tavannes

Forum : Westfront (1914-18)


 Gemeinsames Forum der Interessen- und Arbeitsgemeinschaft Weltkrieg 14-18 (AGW 14-18), der Homepage Lexikon des 1. Weltkriegs und der  Homepage Tavannes.
Hier gehts zur Forenübersicht und zur Suche.

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Regeln - Zur Hauptseite - Neues im Forum


Protzen und Staffeln
Abgesandt von Thomas Pfitzner am 21.01.2018 - 12:25:

Hallo

In einem Archivartikel habe ich folgenden Satzabschnitt gefunden.

"... Mannschaften bei den Protzen und Staffeln der Batterien ..."

Der Begriff "Protzen" ist mir klar und "Staffeln" sind militärische Einheiten. Aber was kann der Begriff "Staffeln" hier bedeuten. Die Batteriestellungen waren woanders, also welche Mannschaften sind gemeint.

Könnt Ihr euch einen Reim darauf machen?

Viele Dank für hilfreiche Hinweise.

Gruß
Thomas

Antwort von Ruhrpottpreuße am 24.01.2018 - 04:56
Hallo Thomas!
"Staffeln" wird im 1895er Brockhaus wiefolgt erklärt:
"Staffeln, frz. Echelons, Abteilungen von Truppen oder Fahrzeugen, die sich in bestimmten Abständen folgen, sei es bei Marschbewegungen, sei es zur direkten takrischen Verwendung. Benutzen marschierende Truppen eine und dieselbe Marschlinie oder Eisenbahn, so bilden die in gewissen Zwischenräumen hintereinander folgenden Abteilungen die Staffeln...
...
Die Artillerie bedient sich der Benennung Staffeln auch für diejenigen Teile einer Feldbatterie, welche nicht zur fechtenden Linie gehören und in der Regel zwei Wagenstärken bilden."
Gruß, Andreas

Antwort von Thomas Pfitzner am 28.01.2018 - 12:54
Hallo Andreas

Ich komme leider erst jetzt dazu, vielen Dank für deine Antwort.

Ich denke mit Staffeln, sind hier die Mannschaften bezeichnet, die zu den anderen Fahrzeugen, außer den Protzen, gehören. Eventuell die Munitionskolonne oder andere Bagagen.

Gruß
Thomas

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

Kommentar/Antwort:

Name:

E-Mail Adresse:


Ich möchte meinen Namen/Email auf diesem Computer speichern.

Code-Zahl übertragen:  



Je nach größe der Bilder und Internetanbindung kann das Hochladen einige Minuten in Anspruch nehmen.
Aus diesem Grund bitte nur einmal auf "Antwort absenden" klicken, danke.
Erlaubt sind lediglich JPG-Dateien.




Antwort eingegeben? - Dann hier klicken :      

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

E-Mail Adresse:


Hier klicken :