AGW 14-18 · Milex · Tavannes

Forum : Westfront (1914-18)


 Gemeinsames Forum der Interessen- und Arbeitsgemeinschaft Weltkrieg 14-18 (AGW 14-18), der Homepage Lexikon des 1. Weltkriegs und der  Homepage Tavannes.
Hier gehts zur Forenübersicht und zur Suche.

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Regeln - Zur Hauptseite - Neues im Forum


am 08.03.1918 in Fontaine-Uterte (bei Saint Quentin)
Abgesandt von prokastinator am 07.05.2017 - 13:10:

Guten Tag,
noch immer bin ich auf der Suche nach "Allem" über das 1./I.R. 352 zum o.g. Zeitpunkt.
Dabei bin ich auf das IR 465 gestoßen, welche am 07.03.1918 vom IR 352 in Fontaine-Uterte abgelöst wurde.

Bisher habe ich gefunden, dass dort:
- viele Erstbestattungen (v.Fliegern)erfolgt sind,
- das dort der Friedhof der 234. I.D.
war.

Wer oder was befand sich zum o.g. Zeitpunkt noch alles in Fontaine-Uterte.
Bin insbesondere auf der Suche nach Bildern und Militärkarten.

Vielen Dank
Gruß Thomas

Antwort von Deisterjäger am 07.05.2017 - 13:47
Moin Thomas,

den Gefechtskalender der Hier klicken Du. Viel mehr ist aber auch nicht in Erfahrung zu bringen. Eine Rgts.-Geschichte für die 352er gibt es nicht.

Gruss vom Deisterrand
Harald

Antwort von prokastinator am 07.05.2017 - 14:18
Hallo Deisterrand /Harald,
danke für Deine schnelle Antwort.

Ich fag mich aber immer noch:
Wer oder was, außer der 352, waren Anfang 1918 in/um Fontaine-Uterte (stationiert)??

Wenn ich den Ort im Internet eingebe, finde ich nicht viel.
Deshalb hoffe ich auf Angaben aus Chroniken o.ä..

Es muß doch mehr da gewesen sein. Warum sonst diese "vielen" Erstbestattungen?

War nur das IR 465 dort, welche am 07.03.1918 vom IR 352 abgelöst wurde??

Gruß Thomas

Antwort von Ruhrpottpreuße am 07.05.2017 - 15:11
Hallo!
IR352 gehörte zur 88.Inf.Div., IR465 zur 238.Inf.Div.
Allerdings wurde IR465 vom 6.3.-20.3.18 der 88.Inf.Div. unterstellt.
Beide gehörten zur 18.Armee. Da eine Division ungefähr einen Abschnitt von 2-3km "verwaltete", gehe ich davon aus, daß in dem Ort nur die 88.Inf.Div. gelegen hat.
Zur Division gehörten die Regimenter 352, 353 und 426 und wie gesagt, vom 6.3.-20.3. auch das IR465.
Gruß, Andreas

Antwort von prokastinator am 07.05.2017 - 16:28
Hallo Ruhrpottpreuße /Andreas,
Danke.
Die 88.Inf.Div. lag nach den mir vorliegenden Unterlagen zum dem Zeitpunkt an der (Stellungs-)Front bei Gricourt, zw. der 113. Inf.Div. im Norden und der 28. Inf.Div. im Süden.

Fontaine-Uterte liegt ca. 13 km östlich von Gricourt, also entgegen der Front.

Wenn Du sagst, daß eine Div. einen Abschnitt von ca. 2-3km "verwaltet", meinst Du sicherlich die Breite eines Fontabschnitts - oder?

Was war am 08.03.18 in Fontaine-Uterte, dass man kurz v.d. Großen Schlacht (ab 21.03.18) ein Regiment von der Front abzieht, statts alles nach vorn zu werfen?

Gruß Thomas

Antwort von Ruhrpottpreuße am 07.05.2017 - 16:34
Hallo Thomas!
Man muß bedenken, daß die Division erst Ende Januar aud Rußland gekommen ist.
Es kann auch sein, daß in dem Dorf die Etappe der 18.Armee gelegen hat

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

Kommentar/Antwort:

Name:

E-Mail Adresse:


Ich möchte meinen Namen/Email auf diesem Computer speichern.

Code-Zahl übertragen:  



Je nach größe der Bilder und Internetanbindung kann das Hochladen einige Minuten in Anspruch nehmen.
Aus diesem Grund bitte nur einmal auf "Antwort absenden" klicken, danke.
Erlaubt sind lediglich JPG-Dateien.




Antwort eingegeben? - Dann hier klicken :      

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

E-Mail Adresse:


Hier klicken :