AGW 14-18 · Milex · Tavannes

Forum : Westfront (1914-18)


 Gemeinsames Forum der Interessen- und Arbeitsgemeinschaft Weltkrieg 14-18 (AGW 14-18), der Homepage Lexikon des 1. Weltkriegs und der  Homepage Tavannes.
Hier gehts zur Forenübersicht und zur Suche.

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Regeln - Zur Hauptseite - Neues im Forum


Foto mit unbekanntem Soldaten, Regimentsnummer 58
Abgesandt von AA am 12.01.2015 - 21:36:

Guten Abend,

kann mir jemand vllt etwas zu dem mir unbekannten Soldaten berichten, z. B. Truppengattung, zeitliche Eindordnung, Feld- oder Ausgehuniform etc. pp.

Ich hänge das Foto an.

Viele Grüße & danke,

AA


 

Antwort von AA am 12.01.2015 - 22:07
... und hier noch ein Soldat ...

Danke!

AA


 

Antwort von Jens am 13.01.2015 - 01:59
Hallo,
Bild 1: dürfte vermutlich ein einfacher Infanterist der 9. Kompanie des 3. Posensches Inf.-Rgts. Nr.58 sein: Hier klicken , er trägt den Feldgrauen-Rock M07/10: Hier klicken .
Bild 2: ein einfacher Soldat, wegen der Koppel und der Blankwaffe evtl. von der Artillerie (könnte brennende Rundgranate auf dem Schulterstück sein?)? Er trägt unter dem Mantel wohl noch den Blauen-Rock M95 (Mantel hat auch noch Messingknöpfe, etc.)?
Ganz unverbindlich, gibt es auf den Bild-Rückseiten noch Hinweise (Schrift, Stempel, Fotoatelier, ...)?
Gruß Jens

Antwort von AA am 13.01.2015 - 10:39
Hallo Jens,

vielen Dank. Bei Bild 1 kann ich leider nicht sagen, um wen es sich handelt, aus Mecklenburg oder Posen oder Glogau gibt es bei uns eigentlich keine Verandschaft.
Aber bei dem zweiten Bild dürfte es sich um einen Großonkel handeln, von dem weiß ich, daß er bei der Artillerie war.
Vielen Dank!

Gruß, AA

Antwort von Jens am 13.01.2015 - 11:15
Hallo AA,
in welcher Stadt/Region lebte Dein Großonkel im Alter von 20-25 Jahren? (oder wann und wo wurde er geboren?)
Gibt es auf den Bildrückseiten evtl. noch Hinweise (Schrift, Stempel, Fotoatelier, ...)?
Gruß Jens

Antwort von AA am 13.01.2015 - 11:24
Hallo Jens,

hatte ich vergessen zu schreiben: es gibt keine informativen Bildrückseiten. Beide Fotos stammen aus dem Bereich Vallendar bei Koblenz.
Ich könnte mir sogar vorstellen, daß das Artilleristenfoto in der Festung Ehrenbreitstein aufgenommen wurde. Die Sandsteinmauer sieht jedenfalls so aus.

Gruß, AA

Antwort von Jens am 13.01.2015 - 14:12
Hallo AA,
für die Region Vallendar/Koblenz war damals eigentlich das VIII. Armeekorps Hier klicken) zuständig. Dann könnte der Großonkel evtl. beim 2. Rheinischen Feld-Artillerie-Rgt. Nr.23 gewesen sein??? Hier klicken
Das FAR23 ist aber nur ein grober Hinweis, anhand des zweiten Bildes/ bzw. der Uniformierung kann man das leider nicht eindeutig ausmachen!

Beim ersten Bild spricht halt einiges nach wie vor für das Inf.-Rgts. Nr.58 (brandenburger Ärmelaufschläge und Schulterstück nur mit Zahlen, etc. wurde so oft nur bei der Infanterie getragen).
Man musste damals aber nicht unbedingt bei einer Einheit aus seiner Region/Armeekorps gewesen sein, im Verlauf des Krieges wurden Verbände manchmal auch aus anderen Armeekorps "aufgefrischt".

Generell gibt es leider zur preußischen Truppenteilen (besonders im Mannschaftsrang) kaum noch vollständige Unterlagen, das Archiv der Preußischen-Armee in Potsdam verbrannte 1945 leider bei einem Bombenangriff.
Die einzige einigermassen verwertbare Quelle (für Preussen) sind oft nur noch die Verlust-Listen zum 1. Weltkrieg: Hier klicken Dort wurden auch oft Vermisste & Verwundete verzeichnet !!! Daher auf jeden Fall mal versuchen!
Gruß Jens

Antwort von Jens am 13.01.2015 - 14:13
... Korrektur des Links zum VIiI. AK.: Hier klicken

Antwort von AA am 13.01.2015 - 17:34
Hallo Jens,

noch einmal vielen Dank für Deine Bemühungen und Hinweise. Ich habe von dem Peter Leclerc, Vallendar, * 1896, noch ein Foto: ich meine, es könnte ich um dieselbe Person handeln wie Foto N2.? Was meint Ihr / meinen Sie?

Freundliche Grüße,

AA


 

Antwort von Jens am 14.01.2015 - 15:59
Hallo AA,
ob es auf den letzten zwei Fotos sich um dieselbe Person handelt, kann ich leider nicht wirklich beurteilen.
In der Familie/Verwandtschaft gibt es manchmal recht große Ähnlichkeiten untereinander.

Auf dem letzten Bild dürfte es sich aber wohl auch um einen einfachen Kanonier einer Feldartillerie-Einheit handeln!?
Wenn es dort auch keine Hinweise auf der Rückseite gibt, kann ich dazu nicht mehr schreiben. Es gibt hier im Forum
noch ein paar Leute die sich zur Artillerie besser auskennen, denke die melden sich wenn ihnen noch etwas ein-/auffällt.
Gruß Jens

Antwort von Ritchie am 21.01.2015 - 13:16
Hallo Jens,

Du schreibst "...vermutlich ein einfacher Infanterist der 9. Kompanie des 3. Posensches Inf.-Rgts. Nr.58..."

Aus welchen Gründen vermutest Du 9. Kompanie?


Gruß
Ritchie

Antwort von Jens am 21.01.2015 - 16:27
Hallo Ritchie,
da die Bildqualität sehr gut ist (+ Vergrößerung), erkennt man am Knopf der Schulterklappen die Zahl "9." (Kompanie).
Gruß Jens

Antwort von Ritchie am 23.01.2015 - 11:42
Oh, klar. Danke.

Adlerauge!

Gruß
Ritchie

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

Kommentar/Antwort:

Name:

E-Mail Adresse:


Ich möchte meinen Namen/Email auf diesem Computer speichern.

Code-Zahl übertragen:  



Je nach größe der Bilder und Internetanbindung kann das Hochladen einige Minuten in Anspruch nehmen.
Aus diesem Grund bitte nur einmal auf "Antwort absenden" klicken, danke.
Erlaubt sind lediglich JPG-Dateien.




Antwort eingegeben? - Dann hier klicken :      

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

E-Mail Adresse:


Hier klicken :