AGW 14-18 · Milex · Tavannes

Forum : Uniformen/Waffen/Ausrüstung (1914-18)


 Gemeinsames Forum der Interessen- und Arbeitsgemeinschaft Weltkrieg 14-18 (AGW 14-18), der Homepage Lexikon des 1. Weltkriegs und der  Homepage Tavannes.
Hier gehts zur Forenübersicht und zur Suche.

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Regeln - Zur Hauptseite - Neues im Forum


Russische oder deutsche Armee?
Abgesandt von Alexander am 15.03.2018 - 23:25:

Hallo,
sorry ich habe nur ein sehr schlechtes Bild des Uropas meiner Frau.Er lebte 1914 mit hoher Wahrscheinlichkeit im russischen Reich (Wolhynien oder Baltikum). Ist die Uniform zu identifizieren?
Danke im Voraus


 

Antwort von Ludwig am 15.03.2018 - 23:38
Auf jeden Fall deutsche Armee aber viel mehr seh ich da jetzt auch nicht raus.

Antwort von Alexander am 16.03.2018 - 00:49
Deutsche Armee ist schon mal mehr als erstaunlich. Danke

Antwort von Ludwig am 16.03.2018 - 00:56
Kein Problem. Wobei es so erstaunlich gar nicht ist wenn man bedenkt das in Wolhynien ca. 200000 sogenannte „Wolhyniendeutsche“, also deutsche Auswanderer, gelebt haben. Von daher ist es schon möglich das er bei Kriegsbeginn nach Deutschland zurückgekehrt ist.

Antwort von Alexander am 16.03.2018 - 07:56
Interessanter neuer Ansatz. Danke nochmal. Er war übrigens Deutscher. Das muss das so gewesen sein

Antwort von Alexander am 16.03.2018 - 21:55
Hallo, noch ein Vorfahre meiner Frau, laut Beschriftung von Ostern 1917. Der Familienlegende nach diente der Mann in der Fliegerstaffel Manfred von Richthofens, allerdings als Anstreicher für die Flugzeuge. Lässt sich das an der Uniform belegen?
Es sind allerdings auch Erinnerungsfetzen an eine Zeit an der rumänischen Front überliefert.
Danke für alle Hinweise!


 

Antwort von Ludwig am 16.03.2018 - 22:04
Uff, mit der damaligen Luftwaffe hab ich mich bisher noch nicht großartig beschäftigt. Von dem was ich weiß würd ich aber mal sagen dass das J für „Jasta“ also Jagtstaffel steht.Und Wenn mich mein Wissen nicht komplett täuscht, meine ich das die Jasta 6 ein Teil von Richthofens Geschwader war, bin mir aber nicht 100% sicher. Ob die auch in Rumänien gekämpft haben kann ich dir leider auch nicht sagen.

Antwort von Alexander am 16.03.2018 - 22:32
When Manfred von Richthofen formed Jagdgeschwader 1 on 24 June 1917, Jasta 6 moved to Markebecke on 2 July to join them.

Das ergibt Sinn. Super und Danke. Richthofen war ganz am Anfang seiner Karriere übrigens auch in Galizien. Aber das kriegt man glaube ich nicht mehr raus wie die Schnipsel zusammen passen. Trotzdem spannend.

Antwort von Ludwig am 16.03.2018 - 22:41
Kein Problem. Wenn du genau wissen willst in welchen Einheiten deine Vorfahren waren dann probiers mal mit den Verlustlisten. Da sind sowohl Verwundete als auch Gefallene drin verzeichnet und meistens steht auch die Einheit dabei. (Bezogen auf deine erste Frage). So lässt sich dann meist auch rausfinden wo sie gekämpft haben.
Hier klicken
(Das is der Link zu den Verlustlisten)

Antwort von Alexander am 17.03.2018 - 00:05
Hab gedacht, der hätte einen leichten Job gehabt. Aber der wurde wirklich verwundet.

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

Kommentar/Antwort:

Name:

E-Mail Adresse:


Ich möchte meinen Namen/Email auf diesem Computer speichern.

Code-Zahl übertragen:  



Je nach größe der Bilder und Internetanbindung kann das Hochladen einige Minuten in Anspruch nehmen.
Aus diesem Grund bitte nur einmal auf "Antwort absenden" klicken, danke.
Erlaubt sind lediglich JPG-Dateien.




Antwort eingegeben? - Dann hier klicken :      

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

E-Mail Adresse:


Hier klicken :