AGW 14-18 · Milex · Tavannes

Forum : Uniformen/Waffen/Ausrüstung (1914-18)


 Gemeinsames Forum der Interessen- und Arbeitsgemeinschaft Weltkrieg 14-18 (AGW 14-18), der Homepage Lexikon des 1. Weltkriegs und der  Homepage Tavannes.
Hier gehts zur Forenübersicht und zur Suche.

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Regeln - Zur Hauptseite - Neues im Forum


Hinweise zu Dienstgrad, Truppengattung etc. aus Bild?
Abgesandt von Opasucher am 08.03.2017 - 10:20:

Hallo liebe Experten,
gibt dieses Foto (Kopfbedeckung, Kragen...) irgendeinen Anhaltspunkt zu Dienstgrad, Gattung, Einheit.... der abgebildeten Person? Wohnort war südliches Ostpreußen, Zeitpunkt muss WKI gewesen sein. Dank und Gruß


 

Antwort von Nemo am 08.03.2017 - 14:01
Hallo Opasucher,
das Bild gibt leider nicht viel her:
Einfacher Soldat der Landwehrinfanterie

Gruß
Nemo

Antwort von Deisterjäger am 08.03.2017 - 17:29
Moin Opasucher,

ich glaube nicht das der Abgebildete ein Landwehrinfanterist ist, dazu sieht er mir noch zu jung aus. Wird ein "aktiver" Soldat sein der bei der Aufnahme des Bildes mit einem Mantel bekleidet war.
Du schreibst "Zeitpunkt WK I", hast Du mal in den Verlustlisten nachgeschaut ob er dort verzeichnet ist?. In den VL. wurden ja nicht nur Gefallene sondern auch Verwundete und Vermissete geführt. Bis Ende 1916 wurden sogar die Rgter. angegeben in denen die Gelisteten standen.
Suchen kannst Du unter: Hier klicken

Gruss vom Deisterrand
Harald

Antwort von Opasucher am 08.03.2017 - 20:37
Hallo Deisterjäger,
vielen Dank für die Info. Der Abgebildete hat den WK überlebt, starb aber 1923, der Überlieferung nach an Spätfolgen des Krieges. Also habe ich eine Verwundung vermutet. Anfrage an das Militärarchiv in Freiburg läuft, vielleicht liegen da ja noch Krankenakten, wenn er in einem Lazarett war.
In den Verlustlisten ist er nicht als verwundet aufgeführt. Wie vollständig waren denn diese Listen in bezug auf Verwundungen. Kann man wirklich davon ausgehen, dass er nicht ernsthaft verwundet wurde, wenn das da nicht aufgeführt ist?
Was für Möglichkeiten gibt es sonst noch, z.B. das Regiment herauszufinden? Erfolgte die Zuordnung zu den Regimentern nach irgendeinem bekannten und nachvollziehbaren System, z.B. unter Berücksichtigung von Geburtsjahrgang und Wohnort, - oder lässt sich das gar nicht rekonstruieren?
Fragt sich
der Opasucher

Antwort von Deisterjäger am 08.03.2017 - 23:11
Opasucher,

wie hast Du gesucht, unter Eingabe des FN?. Versuch es mal unter Eingabe des Geburtsortes, es könnte sein das der FN falsch geschrieben wurde.

Gruss
Harald

Antwort von Opasucher am 09.03.2017 - 09:06
Hallo Deisterjäger Harald,
danke für den Tipp! Liefert aber keinen passenden "Hit". Zeigt aber auch, dass die Zuordnung zu Regimenten nicht direkt über den Geburtsort erschließbar ist. Die gefallenen Herren aus dem Ort waren vielen ganz verschiedenen Regimentern. Aber ein paar interessante Namen anderer vermutlich entfernter Verwandter habe ich zumindest gefunden, ist also familiengeschichtlich interessant :-)
Bleibt mir wohl nur das Warten auf Antwort des Militärarchivs. Zum betreffenden Geburtsjahrgang sollen die Krankenakten dort vorhanden sei.
Gruß
der Opasucher

Antwort von Deisterjäger am 09.03.2017 - 12:51
Moin,

ja Danke für die Rückmeldung. Schwierig ist die Suche auf jeden Fall weil ja die Stammrollen des preuß. Kontingents bei einem Bombenangriff auf das Preuß. Militärarchiv in Potsdam in Frühjahr 1945 vernichtet wurde. Bis 1914 konnte man schon annehmen das der Wehrpflichtige in seinem für ihn zuständigen AK. gezogen wurde. Dieses änderte sich aber zunehmend mit der Mobilmachung und dem aufstellen der Res.Rgter. und neuer Rgter.

Gruss vom Deisterrand
Harald

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

Kommentar/Antwort:

Name:

E-Mail Adresse:


Ich möchte meinen Namen/Email auf diesem Computer speichern.

Code-Zahl übertragen:  



Je nach größe der Bilder und Internetanbindung kann das Hochladen einige Minuten in Anspruch nehmen.
Aus diesem Grund bitte nur einmal auf "Antwort absenden" klicken, danke.
Erlaubt sind lediglich JPG-Dateien.




Antwort eingegeben? - Dann hier klicken :      

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

E-Mail Adresse:


Hier klicken :