AGW 14-18 · Milex · Tavannes

Forum : Uniformen/Waffen/Ausrüstung (1914-18)


 Gemeinsames Forum der Interessen- und Arbeitsgemeinschaft Weltkrieg 14-18 (AGW 14-18), der Homepage Lexikon des 1. Weltkriegs und der  Homepage Tavannes.
Hier gehts zur Forenübersicht und zur Suche.

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Regeln - Zur Hauptseite - Neues im Forum


Hilfe bei Uniform / Abzeichen
Abgesandt von RalfLG am 15.12.2016 - 17:06:

Hallo zusammen,

ich habe von meiner Tante zwei Fotos von meinem Großvater bekommen, auf denen er in Uniform zu sehen ist. Gerne würde ich nachvollziehen können, in welchem Regiment er eingesetzt war, doch ich kann mir aus den Abzeichen keinen wirklichen Reim machen und möchte Euch daher um Hilfe bitten.

Mein Opa stammt aus Altona/Hamburg, falls das weiterhilft. Das erste Foto stammt aus der Zeit 1916/17, vermutlich zum Zeitpunkt der Einberufung. Auf der Schulterklappe kann man eine Zahl erahnen ....

Das zweite Foto wurde Ende Oktober 1918 aufgenommen. Die Auszeichnung an der linken Uniformseite würde ich als Verwundetenabzeichen in Schwarz deuten.

Ein großes Fragezeichen habe ich beim Regimentsabzeichen auf den Schulterklappen. Das geschwungene E mit der darüber liegende Krone - kann man dadurch auf das Regiment schließen?

Ich sage schon einmal vielen Dank und bin gespannt auf eure Antworten!

Viele Grüße
Ralf


  

Antwort von Deisterjäger am 15.12.2016 - 19:32
Moin Ralf,

bist Du sicher das beide identisch sind?
Auf dem 1. Bild sehen wir einen Angehörigen des Inf.Rgts. Nr. 64
Das zweite Bild zeigt einen Angehörigen des Königin Elisabeth-Garde-Grenadier-Rgts.Nr. 3.
Scheint sogar ein Uffz. zu sein. Das Verw.-Abzeichen ist richtig.
Das Inf.Rgt. 64 war der 6. Inf.Div. unterstellt Hier klicken)

Gruss vom Deisterrand
Harald (Kemm)

Antwort von RalfLG am 15.12.2016 - 21:00
Hallo Harald,

ich bin mir so gut wie sicher, dass auf beiden Bildern mein Großvater ist. Von dem jüngeren Datum gibt es noch ein weiteres Foto, was in mit der gesamten Familie zeigt. Meine Tante hatte alle zusammen in ihrer Foto-Schachtel.

Was ist er denn als Altonaer bei einem Regiment aus Prenzlau gelandet? Gab es nicht regionale Einberufungen?

Grüße
Ralf

Antwort von RalfLG am 15.12.2016 - 21:05
Ich meinte:

Wie ist er als Altonaer bei einem Regiment aus Prenzlau gelandet? Das 64. IR ist doch aus Prenzlau, richtig?

Und das Garde-Grenadier-Regt ist ebenfalls aus Berlin? Das verwirrt mich etwas, weil die ganze Sippe Altona/Hamburg nie verlassen hat...

Grüße
Ralf

Antwort von Oliver am 16.12.2016 - 12:44
Hallo Ralf,

das ein Hamburger in Berlin war, war eher nicht unüblich. Preußen ist Preußen. Mein Urgroßonkel war als Ruhrgebietler in Baden...

Antwort von Ruhrpottpreuße am 17.12.2016 - 16:29
Hallo!
Im Frieden war es schon üblich, heimatnah eingezogen zu werden. Im Kriege ging das natürlich nicht immer.
Meinem Opa ging es ähnlich wie Olivers Urgroßonkel. Vom Ruhrgebiet zum Feldart.Rgt.84 nach Straßburg.
Gruß, Andreas

Antwort von Deisterjäger am 17.12.2016 - 16:40
Moin Andreas,

aber vom Inf.Rgt. 64 zum Garde-Gren.Rgt.3? Es soll ja ein und die selbe Person sein.

Gruss
Harald

Antwort von RalfLG am 18.12.2016 - 19:24
Vielen dank für Eure Antworten.

Den Wechsel vom 64. zur Garde kann ich mir auch nicht erklären, aber es ist mein Opa Hermann da auf den Bildern.

Gibt es irgendeine Möglichkeit so etwas aus der Zeit des Ersten Weltkriegs zu überprüfen bzw zu recherchieren?

Grüsse
Ralf


Antwort von Deisterjäger am 18.12.2016 - 19:43
Ralf,
nein, die Stammrollen sind bei einem Bpmbenangriff auf Potsdam (preuß. Militärarchiv) vernichtet worden.

Gruss
Harald

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

Kommentar/Antwort:

Name:

E-Mail Adresse:


Ich möchte meinen Namen/Email auf diesem Computer speichern.

Code-Zahl übertragen:  



Je nach größe der Bilder und Internetanbindung kann das Hochladen einige Minuten in Anspruch nehmen.
Aus diesem Grund bitte nur einmal auf "Antwort absenden" klicken, danke.
Erlaubt sind lediglich JPG-Dateien.




Antwort eingegeben? - Dann hier klicken :      

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

E-Mail Adresse:


Hier klicken :