AGW 14-18 · Milex · Tavannes

Forum : Uniformen/Waffen/Ausrüstung (1914-18)


 Gemeinsames Forum der Interessen- und Arbeitsgemeinschaft Weltkrieg 14-18 (AGW 14-18), der Homepage Lexikon des 1. Weltkriegs und der  Homepage Tavannes.
Hier gehts zur Forenübersicht und zur Suche.

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Regeln - Zur Hauptseite - Neues im Forum


Hilfe bei Uniformbestimmung
Abgesandt von Askanier am 21.02.2016 - 12:32:

Hallo Forumfreunde,

ich möchte euch hier zwei Fotos aus Familienbesitz zeigen und um eure Hilfe bei der Uniformbestimmung bitten. Die Rückseiten sind ohne persönliche Beschriftung. Lediglich Werbung des Fotostudios ist aufgedruckt.

Erstaunlich für mich ist, dass ich in Saargemünd keine Garnision einer Preussischen Einheit finden konnte. Unsere Familie lebt aber seit ewiger Zeit in Anhalt (preussische Provinz)

Ich fand nur Bayrische Einheiten. Daher meine Frage, könnten das Bayrische Uniformen sein ?

Herzlichen Dank für eure Hilfe und

Viele Grüße Frank



  

Antwort von Jens am 21.02.2016 - 17:04
Hallo Frank,
soweit es zu erkennen ist, dürfte es an den Mützen bayerische Kokarden sein. Zur Uniform und zu Saargemünd
würde z. B. das Königlich Bayerische 5. Chevaulegers-Regiment „Erzherzog Friedrich von Österreich“ möglich sein.
Erste Bild ein einfacher Soldat mit Schwalbenestern an den Schultern (Rgts.-Musiker) und zweite Bild ein Unteroffizier.
Gruß Jens

Antwort von Askanier am 22.02.2016 - 09:13
Hallo Jens,

danke für deine Hilfe. Ich denke du hast Recht mit
der Einheit. Hab am Sonntag nochmal die Familie "verhört". Ergebnis: Eine meiner Omas stammt aus Memmingen/Bayern. Der Soldat auf den Fotos ist wohl mein Ururgroßvater aus dieser Familienlinie.

Nochmals Danke und viele Grüße

Frank

Antwort von Lukas am 22.02.2016 - 20:02
Hallo Forum Gemeinschaft,
nach einer längeren Suche im Internet habe ich zufällig diese Seite gefundnen und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
Ich habe am Wochenende auf unserem Dachboden Fotoalben meines Urgroßvaters gefunden. Dabei waren auch einige Bilder aus dem 1. Weltkrieg, welche einige Fragen aufgeworfen haben. Mich würde interessieren welche Ränge diese 3 Männer inne hatten und ob man Sie eventuell einem Regiment zuordnen kann.
Eine ganz allgemeine Frage die sich mir stellt ist, ob es üblich war nach einer Verwundung 2 Jahre in einem Schweizer Lazarett zu verbringen?
Vielen lieben Dank schonmal!
LG Lukas


 

Antwort von Askanier am 22.02.2016 - 20:37
Hallo Lukas,

ein schönes Foto, das du uns da zeigst.
Ich bin, wie du siehst allerdings bei Uniformen selber hilfebedürftig. Kann also nur mal ins "Blaue"
raten.
Also von links: Unteroffizier - deutsch, mitte: ich vermute Offizier Schweiz Dienstgrad kenne ich nicht, rechts: Unteroffizier - ebenfalls deutsch

Mal sehen was unsere Spezialisten zum Foto und deiner Frage bzgl. Schweizer Lazarett sagen.

Übrigens, es macht mehr Sinn, wenn du beim nächsten mal oben im Bedienfeld der Button "Neue Frage" nimmst. sonst landest du immer als Anhang in einem bestehenden(vielleicht veralteten)Thema.

Viele Grüße Frank

Antwort von Jens am 23.02.2016 - 03:24
Hallo Lucas,
leider ist die Abbildung zu unscharf (oder kannst Du evtl. etwas auf den Schulterklappen (z. B. Zifffer) erkennen?
Vermutlich sind es auch verschiedene Truppenteile auf dem Bild, ansonsten würde ich Frank`s Angaben eben so sehen.
Schau mal das Du die Abbildungen besser hinbekommst und mache einen neuen eigenen Beitrag auf.
Wichtig sind auch oft die Hinweise auf den Rückseiten der Fotos & Karten (Schrift, Stempel, Fotoatelier, etc...)!
Und hier gibt es noch eine Liste der deutschen Internierten in der Schweiz 1916: Hier klicken
Gruß Jens

Antwort von Lukas am 23.02.2016 - 08:04
Wow das ging aber rasch. Vielen herzlichen Dank für die schnellen Antworten! Das Bild bekomme ich leider nicht schärfer und Ziffern kann ich leider ebenfalls nicht erkennen. Auf der Rückseite des Fotos sind leider auch keine Angaben zu erkennen.
Ich habe jetzt nicht nochmal einen neuen Beitrag geöffnet, da meine jetzigen Fragen soweit wie möglich beantwortet wurden. Ich hoffe das ist Regelkonform.
Abschließend nochmal vielen Dank für die Hilfe und Liebe Grüße
Lukas

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

Kommentar/Antwort:

Name:

E-Mail Adresse:


Ich möchte meinen Namen/Email auf diesem Computer speichern.

Code-Zahl übertragen:  



Je nach größe der Bilder und Internetanbindung kann das Hochladen einige Minuten in Anspruch nehmen.
Aus diesem Grund bitte nur einmal auf "Antwort absenden" klicken, danke.
Erlaubt sind lediglich JPG-Dateien.




Antwort eingegeben? - Dann hier klicken :      

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

E-Mail Adresse:


Hier klicken :