AGW 14-18 · Milex · Tavannes

Forum : Uniformen/Waffen/Ausrüstung (1914-18)

Bisher 624 Fragen, 2888 Antworten.

 Gemeinsames Forum der Interessen- und Arbeitsgemeinschaft Weltkrieg 14-18 (AGW 14-18), der Homepage Lexikon des 1. Weltkriegs und der  Homepage Tavannes.
Hier gehts zur Forenübersicht und zur Suche.

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Regeln - Zur Hauptseite - Neues im Forum

Thread 1374
Beitrag Nummer 1374 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!

Abgesandt von tryddle am 11.07.2018 - 18:31
 
Hier(hoffe es ist auch wirklich in einer höheren Auflösung):


 
Antwort von kir am 12.07.2018 - 11:45
...alles weitere bitte über folgenden Beitrag hier: http://www.milex.de/forum/uniformenShow.php?mes ..

Thread 1373
Beitrag Nummer 1373 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
Bild
Abgesandt von tryddle am 09.07.2018 - 20:01
 
Ich bin`s nochmal , das Bild wurde irgendwie nicht mitgeschickt:


 
Antwort von kir am 11.07.2018 - 08:04
Hallo,
kannst Du das Bild bitte nochmal in einer größeren Auflösung/Format zeigen? http://www ..
Antwort von kir am 11.07.2018 - 08:09
... das württembergische 3. Landsturm-Infanterie-Ersatz-Bataillon XIII/23 war wohl aus Stuttgart u ..
Antwort von tryddle am 11.07.2018 - 13:07
Alles klar, danke für deine Antwort. Ich werde so schnell wie möglich ein besseres Bild schicken. ..
Antwort von Manfred Fuchs am 12.07.2018 - 11:33
Hallo tryddle,

Dir ist bekannt dass die Kriegsstammrollen 1914-1918
im Hauptstaatsarchi ..
Antwort von kir am 12.07.2018 - 11:43
Hallo,
vorab, es wäre übersichtlicher und hilfreicher wenn alle Antworten/Bilder/etc. in einem ..
Antwort von kir am 12.07.2018 - 12:19
Nachtrag zum Hinweis vom Manfred Fuchs: "... Kriegsstammrollen 1914-1918 im Hauptstaatsarchiv Stuttg ..
Antwort von Manfred Fuchs am 12.07.2018 - 15:51
Hallo Jens,

Kriegsstammrollen sind anscheinend vorhanden, wahrscheinlich noch nicht digital ..
Antwort von tryddle am 12.07.2018 - 15:58
Vielen Dank für alle eure Antworten, das Bild war sehr hilfreich. Ich hätte noch eine Frage die mi ..
Antwort von kir am 12.07.2018 - 18:04
Hallo,
beim dem "stockartigen Gegenstand" dürfte es sich vermutlich um ein Bajonett handeln, le ..
Antwort von kir am 12.07.2018 - 18:16
Hallo Manfred,
ja - leider ist bisher noch nicht alles digitalisiert. Neben den württembergisch ..
Antwort von tryddle am 12.07.2018 - 18:29
Alles klar, jetzt weiß auch wie ich das kolorieren werde. Danke! ..
Antwort von kir am 12.07.2018 - 19:58
Hi, auf dieser Seite findest Du einige Hinweise zu Tuch & Farbe: http://www.bekleidungsamt-13.de/Lis ..
Antwort von kir am 12.07.2018 - 20:06
... ach ja - die Schirmmütze im Hintergrund könnte evtl. so ausgesehen haben (?): https://i.ebayim ..
Antwort von Manfred Fuchs am 12.07.2018 - 20:30
Hallo Jens,

die badischen Stammrollen werden zur Zeit digitalisiert. Inzwischen ist der Gro ..
Antwort von kir am 12.07.2018 - 22:01
Hallo Manfred,
ah super - vielen Dank für die Info!
Gruß Jens ..
Antwort von tryddle am 13.07.2018 - 07:12
Ein Bajonett, darauf wäre ich wahrscheinlich nicht gekommen. Wie auch immer: Danke, und wenn ihr wo ..

Thread 1372
Beitrag Nummer 1372 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
Was ist das für eine Uniform?
Abgesandt von tryddle am 09.07.2018 - 18:06
 
Ich habe ein Photo eines Verwandten entdeckt, der im 1. Weltkrieg gekämpft hat. Da ich es nun kolorieren will, würde ich gerne wissen welche Farbe seine Uniform hat.

Ich konnte folgendes aus dem Bild herauslesen
- Er war im XIII. (Königlich Württembergischem) Armeekorps [Kragen]
- Mitglied der Landwehr? [Mütze im Hintergrund]

Jedoch weiß ich nicht was die 23 hinter der XIII auf seinem Kragen zu bedeuten hat. Nach einer Suche im GenWiki habe ich zwar einen Eintrag im IR 127 gefunden, aber der Geburtsort war falsch angegeben.

Ich bedanke mich schonmal im Vorraus für jegliche Art von Hilfe.

LG tryddle

Antwort von kir am 12.07.2018 - 11:49
...alles weitere bitte über folgenden Beitrag hier: http://www.milex.de/forum/uniformenShow.php?mes ..

Thread 1371
Beitrag Nummer 1371 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
Kleine Sammlung von Uniformierten
Abgesandt von Nina am 14.06.2018 - 14:11
 
Hallo,

ich habe ein Fotoalbum von einem entfernten Verwandten erhalten, in dem sich viele Bilder befinden, die ich nicht identifizieren kann.
Auch einige Uniformierte sind darunter (z.B. evtl. vom Inf.Reg.113 Freiburg und Hannover. Pionierbat. No.10 Minden)

Falls Ihr mögt, schaut doch mal rein:
Hier klicken

Liebe Grüße, Nina


 
Antwort von Ruhrpottpreuße am 14.06.2018 - 17:08
Hallo Nina!
Das Bild zeigt einen Musketier der 2., 3. oder 4. Kompagnie des 3. Unterelsässische ..
Antwort von Nina am 14.06.2018 - 18:53
Hallo Andreas,
vielen Dank für die Info! :)
Keine Ahnung, wieso der Link nicht funktionier ..
Antwort von Ruhrpottpreuße am 15.06.2018 - 04:12
Tja,da kommt leider eine Virenwarnung und die Seite wird blockiert... ..
Antwort von Nina am 15.06.2018 - 12:29
Dann weiß ich es auch nicht. Die Seite ist ziemlich neu, aber bisher habe ich keine Rückmeldung vo ..
Antwort von Jens am 23.06.2018 - 11:05
Hallo Nina,
hier mal mein Versuch - einiges Sachen sind leider nicht eindeutig, daher alles unve ..
Antwort von Nina am 23.06.2018 - 13:04
Jens, ich bin baff! Ganz lieben Dank für Deine Antworten. Da werde ich mich jetzt erstmal in Ruhe d ..

Thread 1370
Beitrag Nummer 1370 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
Kolorierung Uniform FAR 6
Abgesandt von Thorsten M. am 19.04.2018 - 17:41
 
Hallo Alle wieder zusammen,
fand eine Feldpostkarte von etwa Mitte 1915 mit einem Bildnis meines Großvaters, welches ich gerne kolorieren möchte. Nur kann ich leider nicht erkennen, ist dies schon eine Uniform in feldgrau?
- Welchen Rang besitzt auf dem Foto der Abgebildete?
- Der "Knopf" am Kragen hat welche Bedeutung und welche Farbe?
- Unterm Kragen ist am Hals eine art "Unterkragen" oder Hemd sichtbar. welche Bedeutung und Farbe hat diese?
Vielen Dank im voraus!
Viele Grüße
Thorsten M.


 
Antwort von Ruhrpottpreuße am 20.04.2018 - 04:19
Hallo Thomas!
Frage 1 und 2 kann man zusammenziehen, da der Kragenknopf den Rang zeigt. Nur ein ..
Antwort von Thorsten M. am 20.04.2018 - 11:46
Hallo Andreas,

vielen herzlichen Dank! Schnell und präzise, wie gewohnt, (außer bei meine ..
Antwort von Ruhrpottpreuße am 21.04.2018 - 05:55
Stimmt. Thorsten heißt er...
Immerhin das Th habe ich getroffen...
Gruß, Andreas ..
Antwort von Ruhrpottpreuße am 21.04.2018 - 06:54
Hier mal eine Tafel: ..
Antwort von Ruhrpottpreuße am 21.04.2018 - 06:55
Falsche Tafel...
Hier die richtige: ..
Antwort von Thorsten M. am 21.04.2018 - 18:37
Hallo Andreas,

schöne Tafeln. Der Gefreitenknopf am Kragen ist danach im Gegensatz zu den ..
Antwort von Thorsten M. am 03.05.2018 - 01:29
Hallo Andreas,

hier nun das Ergebnis Deiner Hilfe. Vielen Dank nochmals!

Viele Gr ..
Antwort von Ruhrpottpreuße am 03.05.2018 - 04:20
Hallo Thorsten!
Das nenne ich eine perfekte Arbeit!
Sehr gut gelungen!!!!!!
Gruß, Andre ..

Thread 1369
Beitrag Nummer 1369 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
Rang und evtl. auch Einheit
Abgesandt von Ludwig am 11.04.2018 - 16:41
 
Da die Leute hier mir schon bei meiner letzten Frage sehr geholfen hat, wende ich mich jetzt ein zweites Mal an dieses Forum.
Bei dem unten beigefügten Bild handelt es sich um meinen Ur-Urgroßvater Jakob Wagner der, so wie ich vermute, im Husaren-Regiment Nr. 14 war ( da fast meine ganze Familie, so wie er auch, aus der Gegend um Kassel bzw. Nordhessen kommt und dieses HR meines Wissens nach das einzige in der Gegend war ).
Aber wie in der Überschrift schon gesagt soll es hier um den Rang meines Opas und, wenn möglich, auch um die Einheit gehen.


 
Antwort von Ruhrpottpreuße am 11.04.2018 - 17:27
Hallo Ludwig!
Die Nummer kann man leider nicht lesen. Der Rest ist aber stimmig zu einem Husaren ..
Antwort von Ludwig am 11.04.2018 - 18:01
Ok hab ich mir schon gedacht, aber trotzdem danke.
Weißt du vielleicht auch was zum Rang ? ..
Antwort von Ruhrpottpreuße am 11.04.2018 - 18:05
Kann da nichts erkennen. Also wohl normaler Husar. ..

Thread 1368
Beitrag Nummer 1368 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
Unbekannte Uniform 3
Abgesandt von Mister am 23.03.2018 - 22:18
 
Das dritte und letzte Foto wurde in Lauenburg im Osten Pommerns aufgenommen. Vielleicht hat ja jemand schonmal eine solche Uniform gesehen. Ich freue mich über jeden Hinweis.
Vielen Dank und liebe Grüße, Oliver


  
Antwort von Ruhrpottpreuße am 24.03.2018 - 06:18
Hallo Oliver!
Kein Militär. Ich bin mir nicht sicher, tendiere aber in Richtung Steuer, Zoll od ..
Antwort von Mister am 27.03.2018 - 19:27
Kein Militär grenzt es ja schonmal ziemlich ein. Danke Andreas! ..

Thread 1367
Beitrag Nummer 1367 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
Unbekannte Uniform 2
Abgesandt von Mister am 23.03.2018 - 22:07
 
Das zweite Foto stammt aus einem Album, in dem sich eine Reihe Portraits deutscher Soldaten aus Metz befinden, die vermutlich dem Infanterie-Regiment Nr. 145 angehörten. Daher vermute ich, durch die räumliche Nähe, hier einen französischen Soldaten zu sehen. Allerdings konnte ich keine französische Uniform ausmachen, die dieser wirklich ähnlich sieht. Kann mir da jemand weiterhelfen?


 
Antwort von Ruhrpottpreuße am 24.03.2018 - 07:37
Hallo!
Es ist definitv ein Franzose. Der zweireihige Waffenrock wurde 1868 eingeführt und bis 1 ..
Antwort von Mister am 24.03.2018 - 15:17
Hallo Andreas,

klasse, dass Du hier einen französischen Caporal identifizieren konntest. E ..
Antwort von Ruhrpottpreuße am 24.03.2018 - 15:30
Dann könnte ich Dir noch das 12.Dragoner-Regiment anbieten. Teile des Regiments waren in Pont-à-Mo ..
Antwort von Mister am 27.03.2018 - 19:36
Lieber Andreas!
Auch hierbei vielen Dank für Deine detailreichen Ausführungen. Ich bin sehr be ..
Antwort von Andreas am 27.03.2018 - 19:38
Hallo!
Vielen Dank für das Lob. Hört man gerne! ..

Thread 1366
Beitrag Nummer 1366 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
Unbekannte Uniform 1
Abgesandt von Mister am 23.03.2018 - 21:56
 
Drei fragwürdige Fotos habe ich jetzt noch, bei denen ich um Eure hilfe bitten möchte... Danach werde ich mich, zumindest vorerst, wieder demütig mit dem lesen dieses wunderbaren Forums beschäftigen, anstelle Euch mit meinen Fragen zu behelligen. Es handelt sich jeweils um Bilder von denen ich annehme, dass sie vielleicht von ausländischen Armeen stammen. Hier also das erste, aufgenommen in Elmshorn...


 
Antwort von Jens am 28.03.2018 - 09:36
Hallo,

leider weiss ich es auch nicht, aber wegen dem Fotoatelier aus Elmsholm / Schleswig- ..

Thread 1365
Beitrag Nummer 1365 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
Nochmal Unbekannter Dienstgrad
Abgesandt von Mister am 23.03.2018 - 12:01
 
Auch bei diesem Foto fehlen mir Informationen. Vor allem kann ich das Schulterstück überhaupt nicht zuordnen. Bin hier auch über jeden Hinweis dankbar. Wünsche allen einen schönen Start ins Wochenende!


   
Antwort von Ruhrpottpreuße am 23.03.2018 - 16:27
Hallo Mister!
Bei dem Bild bin ich mir auch nicht sicher, da man doie Schulterklappe leider nich ..
Antwort von Mister am 23.03.2018 - 21:38
Hallo Andreas,
vielen Dank für Deine Anstrengungen in diesem Fall für Aufklärung zu sorgen! A ..

Thread 1364
Beitrag Nummer 1364 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
Unbekannter Dienstgrad
Abgesandt von Mister am 23.03.2018 - 11:50
 
Hallo an Alle!
Habe hier nochmal zwei Bilder, bei denen mir der Dienstgrad nicht klar ist.
Hier, bei dem ersten Bild sehe ich ein Portepee, aber keine Kragen-Tresse - dafür allerdings einen Kragenspiegel. Das verwirrt mich... Leider bekomme ich das Foto nicht schärfer eingescannt.


  
Antwort von Stefan am 23.03.2018 - 15:06
Hallo,
anhand des Ordens ganz links -Bayr Militärverdienstkreuz 3.Kl mit Schwertern und Krone ..
Antwort von Stefan am 23.03.2018 - 15:14
Die anderen Orden sind EK2 bzw Dienstauszeichnung 3.Klasse... interessante Fotos hast Du, muss ich s ..
Antwort von Mister am 23.03.2018 - 21:32
Hallo Stefan,
die Zuordnung der Orden ist schonmal sehr interessant! Ich werde mich mal in Richt ..
Antwort von Jens am 24.03.2018 - 18:13
Hallo,
Kragenpatten ohne Knopf mit Paspalierung könnte evtl. auf einen (bayerischen) Militär-B ..
Antwort von Mister am 27.03.2018 - 19:43
Hallo Jens!
Ebenso wie bei Andreas, erscheint mir auch Dein Fachwissen in dieser Materie absolut ..

Thread 1363
Beitrag Nummer 1363 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
Unbekannte Uniform
Abgesandt von Mister am 22.03.2018 - 15:08
 
Dieses Foto kann ich überhaupt nicht zuordnen. Hat schonmal jemand diese Bekleidung gesehen? Ist das überhaupt eine militärische Uniform? Auch hierbei schonmal ein dankeschön voraus!


  
Antwort von Ruhrpottpreuße am 22.03.2018 - 17:59
Hallo Mister!
Bekommst Du das Kragenabzeichen schärfer hin?
Es handelt sich wohl um einen O ..
Antwort von Mister am 22.03.2018 - 22:19
Hallo Ruhrpottpreuße!
Vielen Dank für Deine Antwort, dass klingt für mich sehr stimmig. Etwas ..
Antwort von Ruhrpottpreuße am 23.03.2018 - 03:56
Hallo!
Leider kann ich das Abzeichen nicht richtig erkennen. Ein Monogramm einer Schulterklappe ..
Antwort von Mister am 23.03.2018 - 10:01
Danke vielmals für die Ausführungen, das war sehr hilfreich! ..
Antwort von Jens am 24.03.2018 - 18:09
Tach zusammen,
ich weiss es auch nicht, aber habe da etwas mit Ökonomiehandwerker im Sinne!?
Antwort von Ruhrpottpreuße am 24.03.2018 - 18:17
Gude Jens!
Ah,mein altes Bild!!! Ja, das sind auch persönlicbhe Chauffeure.
Gruß, Andreas ..
Antwort von Mister am 27.03.2018 - 19:56
Wow. Ökonomiehandwerker... Das ist es wohl! Ich kannte noch nicht mal den Begriff. Habe beim googel ..

Thread 1362
Beitrag Nummer 1362 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
Unbekanntes Ärmelabzeichen und unbekannter Orden
Abgesandt von Mister am 22.03.2018 - 14:56
 
Bei diesem Bild scheint es sich, wenn ich richtig liege, um einen Vizefeldwebel zu handeln. Über das Abzeichen am Ärmel konnte ich allerdings nichts herausfinden. Was bedeutet dieses Symbol? Darüber hinaus wäre es klasse, wenn vielleicht noch jemand diesen Orden zuordnen kann, was mir auch nicht gelungen ist. Vielen Dank schonmal!


   
Antwort von Stefan am 22.03.2018 - 15:30
Hallo,
es könnte ein Soldat aus Bayern sein. Daher tippe ich darauf, dass es sich um eine Madai ..
Antwort von Klaus am 22.03.2018 - 19:16
Könnte das ein Abzeichen eines Hufschmieds sein?
Gruß Klaus ..
Antwort von Frank Lehmann am 22.03.2018 - 19:37
Hallo Mister,

das Ärmelabzeichen ist das eines "Oberfahnenschmiedes". Wegen der zwei Hufei ..
Antwort von Mister am 22.03.2018 - 22:15
Vielen Dank an Stefan und Klaus für Eure Mühen. Ebenfalls vielen lieben Dank an Frank. Auf Schmied ..

Thread 1361
Beitrag Nummer 1361 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
Unbekannte Uniform und unbekannter Dienstrang
Abgesandt von Mister am 22.03.2018 - 14:47
 
Hallo!
Habe ein paar Fotos, bei denen mir die Zuordnung gänzlich, oder in weiten Teilen nicht möglich ist.
Vielen Dank schonmal an alle die sich hiermit auseinandersetzen und mir helfen mich weiterzubilden.
Was könnte das hier für eine Uniform sein? Die Farbe scheint mir fast in Richtung Gelb zu gehen. Im Bezug auf den Dienstgrad sehe ich ein Portepee, aber keinen Sergeantenknopf und die Achselstücke scheinen unterhalb eines Leutnants anzusetzen zu sein. Das macht für mich keinen Sinn. Wo liegt mein Fehler?


   
Antwort von Stefan am 22.03.2018 - 15:27
Hallo erstmal,
die Sergeantenknöpfe sind schon erkennbar am Kragen... also Vizefeldwebel.
..
Antwort von Mister am 22.03.2018 - 15:58
Vielen Dank für den Hinweis. Keine Ahnung wie ich den Knopf übersehen konnte. Nach der Aufklärung ..

Thread 1360
Beitrag Nummer 1360 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
Unbekannte Uniform
Abgesandt von Kraus am 18.03.2018 - 09:21
 
Kann mir jemand vielleicht weiter helfen,was für Uniform seht man auf dem Foto? Vielen Dank!


  
Antwort von nemo am 18.03.2018 - 10:57
Hallo Kraus,
handelt sich nach meiner Ansicht um KuK-Uniformen (Österreich-Ungarn). Auf dem zwe ..
Antwort von Kraus am 18.03.2018 - 13:17
Hallo nemo,
Ich denke auch,dass es KuK-Uniform ist. Ich würde gerne mehr Info haben. Z.B. Was f ..
Antwort von Kraus am 18.03.2018 - 13:20
Auf dem Foto2 sind Husaren. Oben steht noch eine Person in Uniform. Kannst Du vielleicht zu Dieter U ..
Antwort von nemo am 18.03.2018 - 15:32
Da kann ich leider nicht weiter helfen. Über die Kuk-Armee verfüge ich nur über wenige Kenntniss ..

Thread 1359
Beitrag Nummer 1359 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
Russische oder deutsche Armee?
Abgesandt von Alexander am 15.03.2018 - 23:25
 
Hallo,
sorry ich habe nur ein sehr schlechtes Bild des Uropas meiner Frau.Er lebte 1914 mit hoher Wahrscheinlichkeit im russischen Reich (Wolhynien oder Baltikum). Ist die Uniform zu identifizieren?
Danke im Voraus


 
Antwort von Ludwig am 15.03.2018 - 23:38
Auf jeden Fall deutsche Armee aber viel mehr seh ich da jetzt auch nicht raus. ..
Antwort von Alexander am 16.03.2018 - 00:49
Deutsche Armee ist schon mal mehr als erstaunlich. Danke ..
Antwort von Ludwig am 16.03.2018 - 00:56
Kein Problem. Wobei es so erstaunlich gar nicht ist wenn man bedenkt das in Wolhynien ca. 200000 sog ..
Antwort von Alexander am 16.03.2018 - 07:56
Interessanter neuer Ansatz. Danke nochmal. Er war übrigens Deutscher. Das muss das so gewesen sein ..
Antwort von Alexander am 16.03.2018 - 21:55
Hallo, noch ein Vorfahre meiner Frau, laut Beschriftung von Ostern 1917. Der Familienlegende nach di ..
Antwort von Ludwig am 16.03.2018 - 22:04
Uff, mit der damaligen Luftwaffe hab ich mich bisher noch nicht großartig beschäftigt. Von dem was ..
Antwort von Alexander am 16.03.2018 - 22:32
When Manfred von Richthofen formed Jagdgeschwader 1 on 24 June 1917, Jasta 6 moved to Markebecke on ..
Antwort von Ludwig am 16.03.2018 - 22:41
Kein Problem. Wenn du genau wissen willst in welchen Einheiten deine Vorfahren waren dann probiers m ..
Antwort von Alexander am 17.03.2018 - 00:05
Hab gedacht, der hätte einen leichten Job gehabt. Aber der wurde wirklich verwundet. ..

Thread 1358
Beitrag Nummer 1358 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
Kanone
Abgesandt von Froidevaux am 08.03.2018 - 15:11
 
Weiss jemand was das für eine Kanone ist?Das Geschütz war beim Marinekorps Flandern im Einsatz als Leuchtgeschütz.Es scheint mir kein offizielles Geschütz von Deutschland zu sein.
Besten Dank


 
Antwort von Ruhrpottpreuße am 09.03.2018 - 05:22
Hallo!
Könnte es ein 21cm Granatwerfer sein? ..
Antwort von Frank Lehmann am 09.03.2018 - 11:21
Hallo,

das obige Foto dürfte einen 21 cm Mörser 10 zeigen.

Unteres, von Andreas ..
Antwort von Frank Lehmann am 09.03.2018 - 11:39
Hallo nochmal,

mit Kaliber 21 cm gab es wohl im Raum Zeebrügge nur diese: Batterie „Hert ..
Antwort von Frank Lehmann am 09.03.2018 - 12:43
Hallo,

ich muss da wohl etwas "zurückrudern".
Beim genauen Betrachten der Fotos ist da ..
Antwort von Ruhrpottpreuße am 09.03.2018 - 16:55
Hallo Frank!
Soviel ich weiß, waren die 21cm der "Hertha" Schnellfeuerkanonen.
Wenduine geh ..
Antwort von Frank Lehmann am 09.03.2018 - 22:21
Hallo Andreas,

ich habe auch nicht mehr Informationen finden können. Aber die Beschriftung ..
Antwort von Ruhrpottpreuße am 10.03.2018 - 11:24
Hallo Frank!
Den Kartenaufdrücken sollte man nicht soo viel Aufmerksamkeit schenken. Ich weiß ..
Antwort von Froidevaux am 10.03.2018 - 12:34
danke an alle für die Antworten.
Nach dem" Coast Defenses Consructed by the Germans on the Belg ..
Antwort von Frank Lehmann am 11.03.2018 - 11:46
Hallo Froidevaux und Andreas,

nachdem ich mich gestern Abend stundenlang durch Fotos und Ze ..
Antwort von Frank Lehmann am 12.03.2018 - 09:05
Hallo Froidevaux und Andreas,

habe mit Hilfe eines Forumfreundes noch ein Foto von dem gesu ..
Antwort von Froidevaux am 12.03.2018 - 13:34
Hallo Frank,
danke für die gute Recherche.Jetzt weiss ich endlich was für ein Geschütz das wa ..
Antwort von Ruhrpottpreuße am 12.03.2018 - 17:37
Das sah auf den ersten beiden Photos irgendwie größer aus... ..
Antwort von Frank Lehmann am 12.03.2018 - 17:58
Hallo Andreas,

da hast du vollkommen Recht. Ohne den Größenbezug durch die Kartusche + Ge ..
Antwort von Andreas am 12.03.2018 - 18:22
Da gebe ich Dir recht, Frank!
Aber hier war es extrem!
Dir auch einen schönen Abend! ..

Thread 1357
Beitrag Nummer 1357 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
Uniform identifizieren
Abgesandt von Jason Lotharson am 26.02.2018 - 18:35
 
Wer kann mir helfen?
Ist das die Uniform des
1. Leib-Husaren-Regiments oder des
2. Leib-Husaren-Regiments „Königin Viktoria von Preußen“?

Vielen Dank für eure Hilfe


 
Antwort von Manfred Fuchs am 02.03.2018 - 09:05
Guten Morgen Jason,

ist nicht ganz einfach, da die Uniformen im Grunde identisch waren.

Thread 1356
Beitrag Nummer 1356 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
Militärdienst meines Großvaters
Abgesandt von Thekla Kobbe am 14.02.2018 - 22:09
 
Suche die Einheit meines Großvaters in die er zumWehrdienst eingezogen. Er ist 1873 in Wulften/Harz geboren
Antwort von Ruhrpottpreuße am 15.02.2018 - 03:56
Suche Leute, die auch mal bei einer Anfrage ein "Hallo" voransetzen. Ein bestimmtes Höflichkeitsniv ..

Thread 1355
Beitrag Nummer 1355 anzeigen? Hier klicken!
Anzeigen
oder
Antworten
Hier klicken!
Einheitliche Identifikation
Abgesandt von Gaze am 04.02.2018 - 20:42
 
Ich frage mich, ob mir jemand helfen kann, das Bild zeigt meinen Urgroßvater August Alexander Ferdinand Delius, er wurde 1882 in Breslau geboren und zog Anfang des 20. Jahrhunderts nach Spandau, sein Tod an der Westfront bei Dixmude am 6.6 / 1915 wurde vom Füsilierregiment Prinz Heinrich von Preußen (Brandenburgisches) Nr. Gemeldet. 35, diente er mit 3 Komagine, Brigade-Ersatz-Batailione Nr. 11. zu der Zeit. Meine Frage ist, was die Patches mit einem Boarder am Kragen bedeuten, wenn sie dunkler wären, wären sie vielleicht Landwher. Mir wurde gesagt, dass spitze Halsbänder einen privaten Kauf und keine Ausgabe bedeuteten, hätte er es über ein anderes Familienmitglied bekommen können, da meine Mutter die gekreuzten Schwerter eines Rittermeisters über ihrem Bett hatte, als sie jung, jetzt leider verloren war. Sie hielt sie für Ferdinand, aber offensichtlich nicht. Jede Regimentsgeschichte wäre großartig. Danke für jede Hilfe.


 
Antwort von nemo am 05.02.2018 - 09:42
Hallo Gaze,
die Patches nennen sich in Deutschland "Kragenspiegel". Ferdinand Delius war in sein ..
Antwort von Laurent SCHNEIDER am 05.02.2018 - 21:22
Hello,

Your grandfather was trained before the war in Füsilier Regiment Nr.35, but he did ..
Antwort von Gaze am 10.02.2018 - 20:24
Vielen Dank für Ihre Antworten, denn jemand, der in deutschen Regimenten forscht, ist nicht die ein ..
Antwort von Jens am 12.02.2018 - 11:02
Hallo Gaze,

hier noch die direkten Links zu den oben beschriebenen Informationen:

..


Mit diesem Formular kann man ein neues Topic posten. Einfach die Felder ausfüllen und den 'Abschicken'-Button betätigen:

Überschrift:

Frage-Text:

Name:

E-Mail Adresse:


Ich möchte meinen Namen/Email auf diesem Computer speichern.

Code-Zahl übertragen:  



Je nach größe der Bilder und Internetanbindung kann das Hochladen einige Minuten in Anspruch nehmen.
Aus diesem Grund bitte nur einmal auf "Antwort absenden" klicken, danke.
Erlaubt sind lediglich JPG-Dateien.




Frage eingegeben? - Dann hier klicken:

Trag Deine Email ein und bei einer neuen Frage in diesem Forum erhälst Du automatisch eine Email.

E-Mail Adresse:


Hier klicken: