AGW 14-18 · Milex · Tavannes

Forum : Suche nach Angehörigen/Personen (1914-18)


 Gemeinsames Forum der Interessen- und Arbeitsgemeinschaft Weltkrieg 14-18 (AGW 14-18), der Homepage Lexikon des 1. Weltkriegs und der  Homepage Tavannes.
Hier gehts zur Forenübersicht und zur Suche.

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Regeln - Zur Hauptseite - Neues im Forum


Kriegsschauplatz Folgaria
Abgesandt von Rieder am 31.01.2017 - 19:40:

Guten Tag
Ich suche Informationsquellen aus dem 1. Weltkrieg
Mein Großvater, Johann Mairegger, ist am 07. Oktober 1915 in Folgaria gefallen und angeblich dort beerdigt.
Er hat gedient im Landsturm Bataillon Nr. 168 II. Comp.
Nun habe ich habe folgende Fragen:
Wo finde ich das Grab von meinem Großvater?
Wo kann man Unterlagen zu diesem Batallion finden und nachforschen ?
Gab es früher Aufzeichnungen über die Todesumstände, oder Berichte der Komandierenden zu den einzelnen Kriegstagen?
Da ich im Mai in Caldonazzo bin, würde ich gerne vor Ort Nachforschungen anstellen.


Antwort von RainerC am 01.02.2017 - 00:42
Hallo,

zuerst habe ich mal ein paar Fragen.

Wo hast Du die Einheitenbezeichnung her? Die deutschen LdSt.Btl. hatten eigentlich zur "Durchnummerierung" einen Stadtnamen und

die Angabe des AK.
I./II. b.AK: Hier klicken

Das Btl., das Du suchst, ist ein deutsches oder österreichisches? Der Name des Gesuchten klingt bayerisch oder österreichisch?

Weder in der dt. noch der österr. Verlustliste habe ich den Namen gefunden. Auch nicht beim Volksbund. Beim österr. schwarzen Kreuz konnte ich nicht suchen (Hier klicken).

Ein paar Informationen, die ich zu den Kämpfen bei Folgaria (dt. Vielgereuth) gefunden habe.
Für den Bereich in dem gesuchten Zeitraum war die Tiroler Landesverteidigung unter General Dankl

(Hier klicken, Hier klicken)

zuständig. Um Folgaria war die k.u.k. 180. IBrig. eingesetzt (Hier klicken

%20kriegstagebuecher.htm).

Österreich-Ungarns letzter Krieg 1914–1918. Band I–VII:
Bd. II, S. 780-787, S. 784-786: Hier klicken
Bd. III, S. 379-382: Hier klicken
Bd. II, Karte, Beilage 27: Hier klicken
Bd. II, Karte, Beilage 13: Hier klicken

Der Weltkrieg 1914 bis 1918 (16 Bde.):
Bd. 9, S. 325-327: Hier klicken
Bd. 9, Karte, Skizze 11: Hier klicken


Viele Grüße,
Rainer

Antwort von RainerC am 01.02.2017 - 00:48
Beim Kopieren des obigen Textes wurden leider Zeilenumbrüche mitkopiert, weshalb der Text teilweise so zerrissen aussieht. Sorry.

Hier nochmal der Link zur den Tagebüchern der k.u.k. 180. IBrig, der deswegen zerstückelt wurde: Hier klicken

Antwort von RainerC am 01.02.2017 - 01:02
Ach noch etwas.

Vom 28.5. - 13.10.1915 hat auch das dt. Alpenkorps bei den Kämpfen in Tirol mitgemischt (Hier klicken, Hier klicken).

Viele Grüße,
Rainer

Antwort von Rieder am 01.02.2017 - 09:10
Hallo,
danke für Deine Informationen. Die Einheitenbez. habe ich auf einem Sterbebild gefunden.
Der Großvater war wohl beim Österreichischen Militär.
Ich vermute ergehörte zum k.k. Landesschützen-Regiment „Innichen“ Nr. III, bin mir aber nicht sicher. Suche immer noch nach weiteren Informationen.

Antwort von RainerC am 01.02.2017 - 20:06
Hallo,

vielleicht stellst Du einfach mal eine Anfrage beim österr. schwarzen Kreuz, anstatt hier lange rumzuraten, wo er denn war und wo er begraben ist.

Also das Landsturm Bataillon Nr. 168 war zumindest zu dem Zeitpunkt in der Gegend, wo Dein Großvater gefallen sein soll.
Schau mal hier bei Rayon III und Abschnitt Judicarien mit 50. HaBrig (Halb-Brigade), hier "k.k.LstIBaon. 164, 168": Hier klicken.
Findet sich dann auch auf den o.g. Karten.

Antwort von Rieder am 02.02.2017 - 11:17
Danke für Deine Hilfe, damit komme ich schon ein ganzes Stück weiter.

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

Kommentar/Antwort:

Name:

E-Mail Adresse:


Ich möchte meinen Namen/Email auf diesem Computer speichern.

Code-Zahl übertragen:  



Je nach größe der Bilder und Internetanbindung kann das Hochladen einige Minuten in Anspruch nehmen.
Aus diesem Grund bitte nur einmal auf "Antwort absenden" klicken, danke.
Erlaubt sind lediglich JPG-Dateien.




Antwort eingegeben? - Dann hier klicken :      

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

E-Mail Adresse:


Hier klicken :