AGW 14-18 · Milex · Tavannes

Forum : Suche nach Angehörigen/Personen (1914-18)


 Gemeinsames Forum der Interessen- und Arbeitsgemeinschaft Weltkrieg 14-18 (AGW 14-18), der Homepage Lexikon des 1. Weltkriegs und der  Homepage Tavannes.
Hier gehts zur Forenübersicht und zur Suche.

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Regeln - Zur Hauptseite - Neues im Forum


1. Weltkrieg
Abgesandt von Yvonne am 05.08.2016 - 11:19:

Hallo an alle!

Ich suche weitere Informationen zu meinen Urgroßvater Wilhelm Fleischmann, geb. 11.01.1880 in Brunnhartshausen, gefallen am 30.06.1916. Er liegt auf dem Friedhof in Cerny en Laonnois. Ich habe das Grab in Frankreich vor 2 Wochen aufgesucht.Die Daten habe ich aus der Verlustliste und von der Kriegsgräberfürsorge. Mich interessiert vorallem, wo und an was ist er verstorben und jegliche weitere info zum ihm? Leider gibt es keine Unterlagen usw. mehr von ihm.

Kann mir jemand von Euch weiterhelfen?
Vielen Dank
Yvonne

Antwort von Deisterjäger am 05.08.2016 - 12:17
Moin Yvonn,

das Leibgrenadier-Rgt. 115 war der 25. Inf.Div. unterstellt
Hier klicken
dem Gefechtskalender der Div. kann man entnehmen wo die Div./das Rgt.
eingesetzt war. Für den gesuchten Zeitraum auf jeden Fall an der
Westfront.Die Div. befand sich vom 01.05.-08.091916 im Stellungskampf
am Oise-Aisne-Kanal.

Personalunterlagen wirst du keine mehr finden da das preuß. Militärarchiv
bei einem Bombenangriff auf Potsdam im Frühjahr 1945 vernichtet wurde.

Auf der Ehrentafel des Rgts. (Regimentsgeschichte) ist er nicht verzeichnet,
die Namenslisten beginnen ab Uffz. aufwärts.

Für weitere Fragen stehe ich gern zur Verfügung.

Gruss vom Deisterrand
Harald

Antwort von Yvonne am 05.08.2016 - 13:00
Wow das ging ja schnell.
Vielen Dank Harald

Antwort von Laurent SCHNEIDER am 06.08.2016 - 10:36
Hallo,

Ihr Urgroßvater wurde zum ersten Mal in Chevregny, südlich von Laon begraben. Dann wurde er in Cerny übertragen. Es wird deshalb in der Umgebung von Chevregny starben.


 

Antwort von Yvonne am 06.08.2016 - 11:50
Hallo Laurent Schneider,

Vielen Dank. Ich freue mich über jedes noch so kleine Detail, das mich der Geschichte meines Urgroßvater näher bringt.

Ciao Yvonne

Antwort von Deisterjäger am 06.08.2016 - 12:32
Moin Laurent,

die Quelle für den Auszug wäre ja mal interessant.

Gruss vom Deisterrand
Harald

Antwort von Yvonne am 06.08.2016 - 13:30
Ja das würde mich auch interessieren. Interessant finde ich, das der Hermann Knigge der auf dem Auszug zu sehen ist, auch auf dem Grab von meinen Uropa steht.

Antwort von Laurent SCHNEIDER am 06.08.2016 - 13:38
Dies ist ein Auszug aus dem alten Friedhof registrieren Cerny, wo an die Stelle des ersten Beisetzung erschienen.

 

Antwort von Yvonne am 06.08.2016 - 13:46
Super, vielen Dank Laurent

 

Antwort von Yvonne am 06.08.2016 - 13:51
Die Grabnummer ist auf dem Grabstein anders, als auf dem Auszug. Weiß jemand warum? Oder war das die alte Nummer auf der ersten Ruhestätte?

Antwort von Laurent SCHNEIDER am 06.08.2016 - 13:57
Die Gräber wurden in den 1960er Jahren gezählt.
Das Dokument, das ich umfasst die ehemaligen Stürze Nummern weitergeleitet.

Antwort von Yvonne am 06.08.2016 - 14:11
Okay Laurent

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

Kommentar/Antwort:

Name:

E-Mail Adresse:


Ich möchte meinen Namen/Email auf diesem Computer speichern.

Code-Zahl übertragen:  



Je nach größe der Bilder und Internetanbindung kann das Hochladen einige Minuten in Anspruch nehmen.
Aus diesem Grund bitte nur einmal auf "Antwort absenden" klicken, danke.
Erlaubt sind lediglich JPG-Dateien.




Antwort eingegeben? - Dann hier klicken :      

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

E-Mail Adresse:


Hier klicken :