AGW 14-18 · Milex · Tavannes

Forum : Suche nach Angehörigen/Personen (1914-18)


 Gemeinsames Forum der Interessen- und Arbeitsgemeinschaft Weltkrieg 14-18 (AGW 14-18), der Homepage Lexikon des 1. Weltkriegs und der  Homepage Tavannes.
Hier gehts zur Forenübersicht und zur Suche.

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Regeln - Zur Hauptseite - Neues im Forum


Leutnant Brandes
Abgesandt von Peter Merschroth am 04.11.2015 - 08:13:

Hallo Fachleute,
für ein Projekt suche ich alle Informationen über den Leutnant Georg Brandes. Nach seiner Kadettenzeit trat er in das IR "von Gerstorff" (Kurhessisches) Nr. 80 ein und war bis 1917 an der Westfront eingesetzt. Er wurde mehrfach ausgezeichnet. Vieleicht hat jemand die Regimentsgeschichte und findet etwas. Wäre für jede Kleinigkeit dankbar.
Viele Grüße an alle
Peter

Antwort von Deisterjäger am 04.11.2015 - 12:55
Moin Peter,

den Gefechtskalender des Rgts findest Du hier Hier klicken
Ebenso den Titel der regimentsgeschichte für 1914-1918, meist sind die Bücher über
Fernleihe zu bekommen. Ich hole mir soetwas immer über meine Stadtbücherei.

Gruss vom Deisterrand
Harald

Antwort von Ruhrpottpreuße am 04.11.2015 - 18:02
Hallo!
Leutnant Georg Brandes.
*20.9.1897 in Offleben (bei Helmstedt)
Gelistet beim Füs.Rgt.80 ist er im Laufe des Krieges zur Fliegerersatzabteilung 9 (Darmstadt) versetzt worden. Bei dieser ist er über Eschollbrücken bei Darmstadt als Pilot abgestürzt.
Zur Flieger-Ers.Abt.9 s. hier:
Hier klicken

Gruß, Andreas

Antwort von Ruhrpottpreuße am 04.11.2015 - 18:03
Nachtrag,
Todestag war der 6.6.1918

Antwort von Peter Merschroth am 04.11.2015 - 18:07
Hallo und Danke für die bisherigen Antworten und Tips. Andreas: das ist meine Seite und ich arbeite an der Geschichte des Leutnants, ist sehr viel Material zu sichten und zu bearbeiten aber die Zeit bei den 80ern liegt ein wenig im Dunkeln, deshalb mein Ersuchen um Hilfe.
Viele Grüße
Peter

Antwort von Ruhrpottpreuße am 04.11.2015 - 18:08
Nachtrag 2:
2x leicht verwundet bei der 4./FR80:
Hier klicken

Todesmeldung:
Hier klicken

Antwort von Ruhrpottpreuße am 04.11.2015 - 18:09
Hallo Peter!
Das konnte ich nicht wissen...
Dann hast Du die Info, daß er auch Flieger war, ja schon...

Antwort von Jens II am 05.11.2015 - 08:38
Hallo Peter,
ich fand noch zwei Einträge zu Brandes beim FÜS.-Rgt.80 im Militärwochenblatt, könnte sich evtl. um den Gesuchten handeln?
Gruß Jens

MWB Nr.24/25 (Seite 581) - Großes Hauptquartier, den 19. Januar 1915
Befördert zu Fähnrichen: die Unteroffiziere: ... Brandes im Füs. R. 80.

MWB Nr.50 (Seite 1171) - Großes Hauptquartier, den 1. März 1915
Befördert zu Leutnants der Reserve: die Fähnriche: ... Brandes im Füs. R. 80.

Antwort von Peter Merschroth am 05.11.2015 - 08:58
Hallo,
Danke an Euch. Langsam kommt etwas Klarheit in seinen Werdegang.
Jens II: Das müßte hinkommen, leider ist sein Militärpass verloren gegangen. Danke für die Daten.
Viele Grüße
Peter

Antwort von Jens II am 05.11.2015 - 09:06
Hallo Peter,
als Offizier (auch der Reserve) dürfte er nur noch ein Soldbuch und keinen Militärpass mehr gehabt haben.
Gruß Jens

Antwort von Peter Merschroth am 05.11.2015 - 09:11
Hi Jens,
ist klar hab mich nur falsch ausgedrückt. Sorry.
Gruß
Peter

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

Kommentar/Antwort:

Name:

E-Mail Adresse:


Ich möchte meinen Namen/Email auf diesem Computer speichern.

Code-Zahl übertragen:  



Je nach größe der Bilder und Internetanbindung kann das Hochladen einige Minuten in Anspruch nehmen.
Aus diesem Grund bitte nur einmal auf "Antwort absenden" klicken, danke.
Erlaubt sind lediglich JPG-Dateien.




Antwort eingegeben? - Dann hier klicken :      

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

E-Mail Adresse:


Hier klicken :