AGW 14-18 · Milex · Tavannes

Forum : Suche nach Angehörigen/Personen (1914-18)


 Gemeinsames Forum der Interessen- und Arbeitsgemeinschaft Weltkrieg 14-18 (AGW 14-18), der Homepage Lexikon des 1. Weltkriegs und der  Homepage Tavannes.
Hier gehts zur Forenübersicht und zur Suche.

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Regeln - Zur Hauptseite - Neues im Forum


Suche Georg Reitze
Abgesandt von Eberhard am 01.11.2015 - 01:58:

Hallo Experten,
bei der Namensrekonstruktion des Kriegerdenkmals
in Essen-Heisingen gibt uns ein Name Rätsel auf.

Denkmal: Georg Reitze *07.03(08).1898(99)

Aus der VLl käme folgender Eintrag in Frage
0912_11704_1916-03-21
Georg Reitze
*Balhorn, Wolfhagen IR158 5K
*/+Datum leider nicht angegeben

Hierzu könnte folgender VDK-Eintrag passen
Georg Reitze
+07.03.1916 Gefreiter
Kgs St. Etiennes-a-Arnes

Kann hier vielleicht jemand weiterhelfen ?

Liebe Grüße
Eberhard


Antwort von Ruhrpottpreuße am 01.11.2015 - 05:46
Hallo Eberhard!
Das ist durchaus möglich. Er kann ja in Balhorn (Wolfhagen bei Kassel) geboren sein, und ist dann vielleicht umgezogen. Kassel gehörte ja zum XI.AK.
Das IR158 lag in Paderborn und gehörte wie Essen zum VII.AK.
Die Regimentsgeschichte gibt es hier für 5€ auf CD:
Hier klicken
Ich kann mir den Stein gerne auch mal ansehen; ich bin aus Heisingen...
Ich war auch bei der Informationsveranstaltung letztes Jahr.
Gruß, Andreas

Antwort von Deisterjäger am 01.11.2015 - 09:14
Moin Eberhard,

hast Du den Geburtsort von Georg Reitze? Ich suche in den VL wenn ich nicht weiterkomme
immer über den Geburtsort denn danach ist die VL auch aufgebaut.
Die Regimentsgeschichte habe ich, es ist aber der Teil 1 und der enthält keine Ehrenliste

Gruss vom Deisterrand
Harald

Antwort von Laurent am 01.11.2015 - 09:25
Hier ist ein Auszug aus der alten Registrierungs St. Etiennes-a-Arnes.
Georg Reitze
*Balhorn, Wolfhagen IR158 5K
*/+07.03.1916


 

Antwort von Eberhard am 01.11.2015 - 10:05
Hallo Experten,
vielen Dank für Eure schnellen Antworten.
Vom Denkmal sind nur die von mir angegebenen
Datenfragmente ablesbar (schwierig) gewesen.
Mich würde interessieren ob dieser Georg Reitze
mit den Einträgen in VLL und VDK identisch ist.
Vielleicht hat jemand die Verlusttliste oder
andere Dokumente aus denen das hervorgeht.

Gruß
Eberhard

Antwort von Deisterjäger am 01.11.2015 - 10:17
Eberhard,

da wird wohl nur eine Anfrage beim VDK weiterhelfen.
Allerdings zweifele ich an das die mehr Daten haben als in dem Eintrag angegeben.
Stammrollen etc. gibt es nicht mehr die sind bei einem Bombenangriff auf Potsdam
im Frühjahr 1945 vernichtet worden.
Wenn ich mir die Einträge in den VL anschaue (4 Stck) dann glaub ich kann er das nur sein.

Gruss
Harald

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

Kommentar/Antwort:

Name:

E-Mail Adresse:


Ich möchte meinen Namen/Email auf diesem Computer speichern.

Code-Zahl übertragen:  



Je nach größe der Bilder und Internetanbindung kann das Hochladen einige Minuten in Anspruch nehmen.
Aus diesem Grund bitte nur einmal auf "Antwort absenden" klicken, danke.
Erlaubt sind lediglich JPG-Dateien.




Antwort eingegeben? - Dann hier klicken :      

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

E-Mail Adresse:


Hier klicken :