AGW 14-18 · Milex · Tavannes

Forum : Verschiedenes (1914-18)


 Gemeinsames Forum der Interessen- und Arbeitsgemeinschaft Weltkrieg 14-18 (AGW 14-18), der Homepage Lexikon des 1. Weltkriegs und der  Homepage Tavannes.
Hier gehts zur Forenübersicht und zur Suche.

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Regeln - Zur Hauptseite - Neues im Forum


Deutsche Beuteakten zum 1. WK
Abgesandt von Deisterjäger am 02.11.2014 - 08:15:

Hallo Freunde,

möchte eun einen interessanten Link nicht vorenthalten

Hier klicken

Gruss vom Deisterrand
Harald

Antwort von Jürgen am 02.11.2014 - 10:38
Hallo,

Mensch Harald, super Link.
Da gibt es viel zu schmökern.
Merci !!

Jürgen

Antwort von RainerC am 02.11.2014 - 14:55
Hallo Harald,

vielen Dank!
Dazu habe ich mal eine Frage: Was ist ein Staffelstab?

Viele Grüße,
Rainer

Antwort von th. ehret am 03.11.2014 - 17:46
Hallo,
Sehr interessant, danke. Eine wichtige Ergänzung zum Bestand OHL beim BA-MA Freiburg. Komisch, daß die Russen die Akten Eisenbahn-Abteilung GrGSt behalten haben. Manche Akten wurden schon in den 1990gen Jahren an Deutschland zurückgegeben. Bis jetzt sind, meines Wissens, keine Unterlagen durch Internet zu erreichen. Ist etwas vom Bundesarchiv geplant ?
Gruß,
th. ehret

Antwort von th. ehret am 05.11.2014 - 14:55
Für Rainer C.
Ab März 1917 wurden die Munitions-Kolonnen und die Trains der Etappe von Staffelstäben verwaltet.
Gruß,
th. ehret

Antwort von Deisterjäger am 05.11.2014 - 16:42
Hallo th,

möchte nicht wissen was da alles noch so schlummert. Vielleicht erleben wir es noch das da noch Akten über den WK I. ausgegraben und digitalisiert werden.

Gruss
Harald

Antwort von Deisterjäger am 05.11.2014 - 17:48
th,

der Ami macht das ja mit Tagebüchern von den dt. Divisionen. Die Kopien kannste bei der NARA bestellen, die DVD kostet 100 Euro. Das haben die sich nach 1945 alles unter den Hagel gerissen und verscheuern das heute für teures Geld, hoch lebe die freie Marktwirtschft.

Antwort von th. ehret am 05.11.2014 - 20:57
Hallo Harald,
Die Kopien von Tagebüchern wurden in den 1930gen Jahren von Amis als Abschrift (mit Schreibmaschine) in Potsdam gemacht. Es betrifft nur die Divisionen, welche gegen amerikanische Truppen eingesetzt waren, und nur 1918. Diese Unterlagen kann man in Freiburg durchlesen (oder Scans davon bestellen). Das sind keine originalen Akten, aber treue Kopien. Es sind keine Beuteakten.
Auf franz. Seite ist geplant, bis ende jener Woche, sämtliche Akten der Militärgerichte betreffend die erschossenen Soldaten (und Zivilisten) auf Internet zu veröffentlichen. Solche Akten existieren noch im deutschen Archiv.
Es gibt weitere dt. Beuteakten im britischen Archiv, ich finde aber den Link nicht mehr.
Gruß,
th. ehret

Antwort von Deisterjäger am 05.11.2014 - 23:07
th.

nein ich habe mich wohl falsch ausgedrückt, ich habe damit die KT der Wehrmacht gemeint die sich der Ami nach 1945 angeeignet hat.

Gruss
Harald

Antwort von Askanier (Frank) am 06.11.2014 - 09:40
Hallo Harald,
auch von mir ein großes Dankeschön für den Link.
Hab mal zur Probe 4. Ersatzdivision eingegeben.
Und bin fündig geworden. Jetzt kann ich zumindest
ein wenig über das Reg. meines Urgroßvaters (IR360)
nachlesen.Wird wohl heute ein langer Abend am PC :-), nochmals vielen Dank.

Viele Grüße

Askanier (Frank)

Antwort von RainerC am 08.11.2014 - 19:25
@ th. ehret

Vielen Dank für Deine Antwort vom 05.11.2014 - 14:55 !
Mit Deinem Hinweis bin ich auch dann bei H. Cron fündig geworden.
Da gab es wohl Unterschiede zw. Feldheer und Etappe. Siehe Attachments 1-3 für das Feldherr. Das Attachment zur Etappe muss ich in einer weiteren Antwort zur Verfügung stellen, da nur drei pro Antwort erlauubt sind.

Viele Grüße,
Rainer


   

Antwort von RainerC am 08.11.2014 - 19:27
Und hier nun der Ausschnitt zur Etappe.

Viele Grüße,
Rainer


 

Antwort von th. ehret am 16.11.2014 - 11:06
Hallo,
Weitere Beuteakten aus dem 1. WK, siehe hier :
Hier klicken
Gruß,
th. ehret

Antwort von th. ehret am 19.11.2014 - 13:08
Hallo,
Einige Beuteakten aus London. Sie betreffen Russland 1917-18.
Hier klicken
Gruß,
th. ehret

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

Kommentar/Antwort:

Name:

E-Mail Adresse:


Ich möchte meinen Namen/Email auf diesem Computer speichern.

Code-Zahl übertragen:  



Je nach größe der Bilder und Internetanbindung kann das Hochladen einige Minuten in Anspruch nehmen.
Aus diesem Grund bitte nur einmal auf "Antwort absenden" klicken, danke.
Erlaubt sind lediglich JPG-Dateien.




Antwort eingegeben? - Dann hier klicken :      

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

E-Mail Adresse:


Hier klicken :