AGW 14-18 · Milex · Tavannes

Forum : Verschiedenes (1914-18)


 Gemeinsames Forum der Interessen- und Arbeitsgemeinschaft Weltkrieg 14-18 (AGW 14-18), der Homepage Lexikon des 1. Weltkriegs und der  Homepage Tavannes.
Hier gehts zur Forenübersicht und zur Suche.

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Regeln - Zur Hauptseite - Neues im Forum


Bedeutung Hinweisschild "F" über der Straße
Abgesandt von Jürgen E. am 02.04.2013 - 07:38:

Hallo,
habe hier ein Foto aus meinem Wohnort von 1917. Über der Straße hängt ein Schild mit einem großen "F". Unter dem "F" befindet sich eine kleine Schrift (ein Wort), welches jedoch nicht lesbar ist.
Kennt jemand die Bedeutung dieses "F" ?

Besten Dank im voraus !

Grüße
Jürgen E.


 

Antwort von Nemo am 02.04.2013 - 09:57
Hallo Jürgen,
an dem Gebäude unten rechts befindet sich ebenfalls so ein Schild.
Meine Vermutung ist: Es handelt sich um einen Hinweis auf eine Feuermeldestelle. In der Zeit in der es noch selten war ein Telefon zu besitzen konnte man so die Feuerwehr alarmieren.

Gruß
Nemo

Antwort von Jürgen E. am 02.04.2013 - 10:25
Hallo Nemo,

Vielen Dank für Deinen Hinweis. Das Schild unten rechts hatte ich gar nicht bemerkt :-(
Deine Vermutung mit der Feuermeldestelle kann stimmen. Warten wir mal ab, ob sich noch jemand meldet. Vielleicht kann auch ein Feuerwehrmann aus der Geschichte der Feuerwehr die Vermutung bestätigen?

Habe gerade ein weiteres Bild mit dem gleichen Schild gefunden, aufgenommen ca. 150 Meter vom 1. Schild. Wenn die Vermutung stimmt, dann gab es mehrere Meldestellen im Dorf.

Danke ! Es bleibt spannend.

Grüße
Jürgen E.


 

Antwort von Oliver am 02.04.2013 - 14:00
Moinsen!

Bin mir nicht sicher, obwohl Feuerwehrmann. Ich meine das Wort "Feuermeldestelle" auf dem Schild wurde immer ausgeschrieben...
Gruß Oliver

Antwort von A. Fasse am 02.04.2013 - 16:48
Hallo,

wie wäre es mit einem "F" für Fernsprecher?
Beim Militär jedenfalls so gehandhabt, auch analog mit "FT" zur Anzeige einer Funken-Telegrapen-Station.

Gruß,
Alex

Antwort von Oliver am 02.04.2013 - 19:08
Ich stimme Alex zu. Lässt auch auf die Masten vorm Haus schließen.
Gruß Oliver

Antwort von Jürgen E. am 02.04.2013 - 19:39
Wohw, so naheliegend.....
ich sehe vor lauter Bäume den Wald nicht mehr o.ä....
Merci Alex!!

Und die Leiter lehnt am Giebel, weil man ständig die Drähte flicken musste. :-)

Grüsse aus dem Elsass
Jürgen
sundgaufront.j-ehret.com

Antwort von th. ehret am 02.04.2013 - 19:52
Salü Jürgen,

Meiner Meinung nach steht "F" für Fernsprecher.

Gruß (ebenso aus dem Elsaß),
thierry


 

Antwort von Jürgen E. am 02.04.2013 - 20:38
ça y est !
Merci Thierry !

Ist doch großartig, am Vormittag eine Frage gestellt und am Abend ist das Rätsel gelöst.

Danke an alle
Jürgen E.

Antwort von Rainer am 03.05.2013 - 17:42
Wenn es FEUERWEHR bedeutet, fehlt die Sirene auf dem Dach.
F heisst FERNSPRECHER, bzw. Fernsprechstelle - aber nur fürs Militär, nix für Zivilisten.
Stammt noch aus dem 1870/71´er Krieg, als Von der Tann im strömenden Regen Leitungen für die Morsegeräte ziehen liess... . Habe ich irgendwo gelesen.
Gruß, Rainer

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

Kommentar/Antwort:

Name:

E-Mail Adresse:


Ich möchte meinen Namen/Email auf diesem Computer speichern.

Code-Zahl übertragen:  



Je nach größe der Bilder und Internetanbindung kann das Hochladen einige Minuten in Anspruch nehmen.
Aus diesem Grund bitte nur einmal auf "Antwort absenden" klicken, danke.
Erlaubt sind lediglich JPG-Dateien.




Antwort eingegeben? - Dann hier klicken :      

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

E-Mail Adresse:


Hier klicken :