AGW 14-18 · Milex · Tavannes

Forum : Einheiten (1914-18)


 Gemeinsames Forum der Interessen- und Arbeitsgemeinschaft Weltkrieg 14-18 (AGW 14-18), der Homepage Lexikon des 1. Weltkriegs und der  Homepage Tavannes.
Hier gehts zur Forenübersicht und zur Suche.

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Regeln - Zur Hauptseite - Neues im Forum


Luftstreitkräfte während des Ersten Weltkriegs
Abgesandt von Roman am 10.10.2018 - 22:32:

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach Informationen zu einen gefallenen der Fliegertruppen. Leider kenne ich seine Einheit nicht. Daher habe ich folgende Fragen:

- Gibts es Stammlisten zu den Fliegertruppen?

- Ich weiß, dass der Gefallene aus Württemberg stammte und zunächst im Dragoner-Regiment 26 war. Waren auch die Luftstreitkräfte "länderabhängig"? Kann ich die Suche auf die württembergischen Einheiten konzentrieren?

Ich hoffe sehr auf euere Hilfe. Falls mehr Informationen benötigt werden, werde ich diese gerne zur Verfügung stellen, sofern Sie mir vorliegen.

Vielen Dank und viele Grüße

Roman

Antwort von Jens am 11.10.2018 - 00:16
Hallo Roman,
kennst Du evtl. folgende Seite: Hier klicken
Gruß Jens

Antwort von Ruhrpottpreuße am 11.10.2018 - 03:54
Hallo Roman!
Was wirklich zu einer Informationen einer Person weiter helfen könnte, wäre der Name...
Es gibt ein Buch mit den deutschen Verlusten:
Hier klicken
Gruß, Andreas

Antwort von Heinrich am 11.10.2018 - 09:06
Hallo Roman,
wie zuvor schon geschrieben, ohne Namen läuft nichts. Mit Namen und Geburtsort, besteht die Möglichkeit mit Hilfe des heute für den Geburtsort zuständigen Stadtarchivs aus dem sogenannten Sterbebuch mehr über den Gefallenen zu erfahren, denn üblicherweise ist im Sterbebuch festgehalten welche Einheit den Tod des Gefallenen mitgeteilt hat.Gruß Heinrich

Antwort von Roman am 11.10.2018 - 12:35
Hallo zusammen,
bereits jetzt vielen Dank für die Hilfe. Ich werde es über die Stadtverwaltung probieren, stelle aber auch hier nochmals die Daten ein:

Georg Ihle
*21.06.1891 in Schwäbisch Gmünd
+ Oktober 1917
Ltn. d. R.

Auf der ersten Homepage wird er nicht geführt. Ich weiß nciht, wann er von seiner Dragoner Einheit zur Fliegertruppe wechselte und ob der Absturz evtl. noch in der Ausbildung war.

Viele Grüße

Roman

Antwort von Jens am 11.10.2018 - 13:31
Hallo Roman,
in einer Frontfliegerliste ist er verzeichnet: Hier klicken
... leider aber ohne weitere Angaben. Ansonsten mal nach den Kriegsstammrollen beim Landesarchiv nachfragen: Hier klicken
Gruß Jens

Antwort von Ruhrpottpreuße am 11.10.2018 - 16:16
Hallo Roman!
Aus dem von mir erwähnten Buch:
Leutnant d.R. Georg Ihle, *29.6.91 in Schwäbisch-Gmünd ,+13.10.17.
Pilot bei Flieger-Ersatz-Abteilung 10.
Abgestürzt bei Villingen im Schwarzwald
Zusammen mit ihm stürzte der Beobachter Lt.d.R. Erich Heydt ab.
Hier die VL:
Hier klicken
Gruß, Andreas

Antwort von Ruhrpottpreuße am 11.10.2018 - 16:22
Nachtrag.
Das "tödlich verunglückt" der VL setze ich mal mit "abgestürzt" gleich.

Antwort von Roman am 11.10.2018 - 20:03
Hallo zusammen,

das hilft mir sehr weiter. Vielen Dank.

Viele Grüße

Roman

Antwort von Ruhrpottpreuße am 11.10.2018 - 20:09
Gern geschehen!
Gruß, Andreas

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

Kommentar/Antwort:

Name:

E-Mail Adresse:


Ich möchte meinen Namen/Email auf diesem Computer speichern.

Code-Zahl übertragen:  



Je nach größe der Bilder und Internetanbindung kann das Hochladen einige Minuten in Anspruch nehmen.
Aus diesem Grund bitte nur einmal auf "Antwort absenden" klicken, danke.
Erlaubt sind lediglich JPG-Dateien.




Antwort eingegeben? - Dann hier klicken :      

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

E-Mail Adresse:


Hier klicken :