AGW 14-18 · Milex · Tavannes

Forum : Einheiten (1914-18)


 Gemeinsames Forum der Interessen- und Arbeitsgemeinschaft Weltkrieg 14-18 (AGW 14-18), der Homepage Lexikon des 1. Weltkriegs und der  Homepage Tavannes.
Hier gehts zur Forenübersicht und zur Suche.

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Regeln - Zur Hauptseite - Neues im Forum


Einteilung von Einheiten nach Herkunft
Abgesandt von Christian Düber am 16.05.2016 - 22:09:

Hallo an Alle,

ich habe eine mehr allgemeine Frage zur Einteilung von Soldaten des deutschen Heeres im Kaiserreich und hoffe, dass mir jemand damit helfen kann.

Wurden die Soldaten nach geographischen Gesichtspunkten in ihre Einheiten eingeteilt, oder verlief das ziemlich nach Bedarf? Also, ein wenig vereinfacht gesagt, war es so, dass alle Soldaten einer Einheit aus dem selben Landkreis/derselben Stadt kamen oder wurden die Einheiten auf Basis einer höheren Verwaltungseinheit eingeteilt?

Vielen Dank für jegliche Hilfe.

Christian

Antwort von Ruhrpottpreuße am 17.05.2016 - 04:25
Hallo Christian!
Ein komplexes Thema...
Ich mache es mal kurz.
Das deutsche reich hatte 22 Linien-Armeekorps. Jedes Korps einen Ersatz-Bezirk. Dazu kmmt ein eigenständiger hessischer Ersatzbezirk.
Jedre Ersatzbezirk zerfällt in mehrere Infanterie-Brigade-Bezirke, diese in mehrere Landwehrbezirke. Diese Landwehrbezirke kümmern sich num die Aushebung.
Das heißt, jemand wohnt in Essen (VII.Armeekorps, war die Landwehr-Inspektion Essen mit den Bezirkskommandos Essen I und Essen II zuständig. Diese entschieden nur, wo der Mann nach Befähigung hinkommt. Das war dann in der Regel ein Verband der 14.Inf.Div.
Die Garde und die Marine rekrutierten dagegen im gesamten Reich. Freiwillige konnten sich in Friedenszeiten den Truppenteil auch aussuchen (ob man genommen wurde, steht auf einem anderen Blatt...)
Im Kriege war das natürlich andern. Da wurde gezogen, wo es von Nöten war. D.h. der Soldat kam wohl zuerst "heimatnah", dann in ein Rekruten-Depot hinter der Front, und von da in irgendeine Einheit.
Gruß, Andreas

Antwort von Oliver am 17.05.2016 - 12:26
Moin!

es gab auch Ausrutscher. Mein Urgroßonkel, waschechter Preuße und Ruhrgebietler, geboren in Herne-Sodingen hat von 1909-1911 im badischen IR 112 gedient. warum weiss der Deibel..

Antwort von Ruhrpottpreuße am 17.05.2016 - 16:28
Hallo Oliver!
Das ist sehr ungewöhnlich. Baden ist zwar mit der Militärkonvention vom 25.November 1870 nach Preußen übergetreten, dennoch ungewöhnlich. Ich vermute, er hat sich dort freiwillig gemeldet.
Gruß, Andreas

Antwort von Oliver am 17.05.2016 - 16:47
Hallo Andreas,
das mag sein. Vielleicht wollte er mal als Wehrpflichtiger ne andere Gegend sehen.Obwohl ich mir das jetzt nicht vorstellen kann aber man steckt ja nicht drin. Im Krieg zog er mit dem GR 5 ins Feld und kam nicht wieder.
Gruß Oliver

Antwort von Ruhrpottpreuße am 17.05.2016 - 16:57
Wie gesagt, sehr seltsam. Das Gren.Rgt.5 kam aus Danzig. Schade, daß die Stammrollen nicht mehr existent sind.

Antwort von Christian Düber am 17.05.2016 - 17:23
Vielen Dank schon mal für die hilfreiche Information. Wenn ich es recht verstehe, kann man also (zumindest in der Anfangsphase des 1. Weltkriegs) davon ausgehen, das die Soldaten einer Einheit auch zum Großteil aus dem dementsprechenden Bezirk kamen? Also, dass beispielsweise die Soldaten eines Niederrheinischen Füsilierregimentes auch tatsächlich vom Niederrhein kamen?

Antwort von Ruhrpottpreuße am 17.05.2016 - 17:45
Hier mal was offizielle dazu

 

Antwort von RainerC am 18.05.2016 - 00:54
Hallo,

Das Kleine Buch vom Deutschen Heere (1901) ist auch sehr hilfreich (s. Ersatzwesen):
Hier klicken

Viele Grüße,
Rainer

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

Kommentar/Antwort:

Name:

E-Mail Adresse:


Ich möchte meinen Namen/Email auf diesem Computer speichern.

Code-Zahl übertragen:  



Je nach größe der Bilder und Internetanbindung kann das Hochladen einige Minuten in Anspruch nehmen.
Aus diesem Grund bitte nur einmal auf "Antwort absenden" klicken, danke.
Erlaubt sind lediglich JPG-Dateien.




Antwort eingegeben? - Dann hier klicken :      

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

E-Mail Adresse:


Hier klicken :