AGW 14-18 · Milex · Tavannes

Forum : Einheiten (1914-18)


 Gemeinsames Forum der Interessen- und Arbeitsgemeinschaft Weltkrieg 14-18 (AGW 14-18), der Homepage Lexikon des 1. Weltkriegs und der  Homepage Tavannes.
Hier gehts zur Forenübersicht und zur Suche.

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Regeln - Zur Hauptseite - Neues im Forum


LMK 248
Abgesandt von Oliver am 13.04.2016 - 11:10:

Morgen!
Mal ne Frage an die Einheitsspezialisten. Die Ehrenrangliste bei einem Rittmeister aus Sachsen sagt aus: Gefallen bei der LMK 248 +31.1.17 in Drillancourt
Nun finde ich diese nur in Würtemberg beim LFAR 2.
Gab es diese vielleicht auch in Sachsen oder ist er wirklich zu den Würtembergern und dort auf den Bock gestiegen?

Virlrn Dank und Grüße

Antwort von Oliver am 13.04.2016 - 12:11
Zusatz. Anfang 1917 war die 2. LWD bei Avoucourt. Also nur einen Steinwurf von Drillancourt entfernt. Das würde ja theorethisch passen.
Grüße

Den Doppelpost bitte löschen wenn möglich! Danke

Antwort von Deisterjäger am 13.04.2016 - 16:34
Moin Oliver,

hier findest Du die Erklärung dazu
Hier klicken

Antwort von Ruhrpottpreuße am 13.04.2016 - 17:56
Hallo Oliver!
Ich denke, die Daten überschneiden sich etwas.
Die I./Ldw.Feldart.Rgt.2 hatte eine eigene Munitionskolonne. Die LMK248 wurde erst im Februar/März 1917 aufgestellt, und war bis zum 10.11.1917 der 5.Armee unterstellt; danach bis 30.3.1918 dem Feldart.Rgt.238.
Danach wurde sie umbenannt in LMK 1151 und war die Mun.Kol. der I./Feldart.Rgt.238.
Gruß, Andreas

Antwort von Oliver am 13.04.2016 - 18:15
Hallo Harald und Andreas,
erst einmal Danke. Ich werd noch mal verrückt. Die Ehrenrangliste sagt aus +31.1.17, kommandiert vom zur LMK 248 vom Karabinier-Regiment 2. Na mal sehen, ich bestelle mir mal die RG von LFAR 2 vielleicht stoße ich ja auf seinen Namen.
Grüße

Antwort von Ruhrpottpreuße am 13.04.2016 - 19:03
Um wen geht`s denn? Ich habe nichts in der Ehrenrangliste gefunden

Antwort von Oliver am 13.04.2016 - 19:54
Das ist Rittmeister Hans von Lüders aus Dresden, KarabReg 2.
Grüße

Antwort von Ruhrpottpreuße am 13.04.2016 - 19:59
Hmmm. Ich finde das keinen von Lüders.
Wir reden von der Ehrenrangliste?

Antwort von Oliver am 13.04.2016 - 20:13
Richtig, habe ich als PDF. Bei den Sachsen ist er.

Antwort von Ruhrpottpreuße am 13.04.2016 - 20:15
Negativ. Im Index gibt es keinen "von Lüders". Auch nicht beim Karab.Rgt.

Antwort von Jan Vancoillie am 13.04.2016 - 20:25
Er heißt von Lüder ohne S... Friedenseinheit: Karabinier-Regiment (davon gab es nur 1 also ohne Zahl).

Grüße,
Jan

Antwort von Oliver am 13.04.2016 - 20:27
Hoppla, ein S zuviel.
Entschuldigung.

Antwort von Ruhrpottpreuße am 13.04.2016 - 20:28
Aber nicht in der rhre. Da sind nur zwei v. Lüder als Infanteristen

Antwort von Ruhrpottpreuße am 13.04.2016 - 20:41
Ehrenrangliste sollte es heißen

Antwort von Oliver am 13.04.2016 - 21:46
Ich glaube es hascht mich, Du hast Recht, Andreas. In der Ehrenrangliste ist er nicht verzweifelt.Dann frage ich mich wo ich die Infos herhabe.Ich habe sie als Randnotiz an deinem Grabbild.Darauf nur verzeichnet Rittm, Karab.Reg, +31.1.17 vor Verdun. Dann kann ich die Infos nur von Weltkriegsopfer.de haben da er auch in den Verlustlisten nicht zu finden ist. Ich war sicher es war die Ehrenrangliste.

Antwort von Oliver am 13.04.2016 - 22:40
Meinte natürlich verzeichnet und "seinem" Grabbild.
Wo hast Du ihn gefunden, Jan?
Grüße

Antwort von Ruhrpottpreuße am 14.04.2016 - 04:12
Hallo Oliver!
Deswegen kann ich immer nur raten, alle, aber ach alle Infos offen zu legen. Sonst geht jede Suche in die falsche Richtung.
Also. In der sächsischen RL von 1914 haben wir einen Rittmeister v. Lüder als Reserveoffizier im Karabinier-Regiment. Rittmeisterpatent vom 24.6.07.
In der Ehrenrangliste ist keiner. Ich habe alle Namensvariationen durchsucht. In den Verlustlisten ist er auch nicht geführt.
In der Ehrenrangliste werden aber auch die Reserveoffiziere nicht aufgeführt.
Gruß, Andreas

Antwort von Jan Vancoillie am 14.04.2016 - 06:59
Hallo,

Er steht in der Ehrentafel des Karabinier-Regiments (in der Regimentsgeschichte). Dort steht auch dass er bei der lMK 248 diente.

Und er steht in der VL: Hier klicken

Grüße,
Jan

Antwort von Oliver am 14.04.2016 - 09:14
Hallo Andreas,
da hast du natürlich Recht, allerdings hatte ich ja nur die Informationen die ich am Anfang preisgegeben habe. Nach dem dieses ja jetzt geregelt ist, frage ich mich trotzdem wie es zu dieser Überschneidung kam und woher ich die LMK herhab. Wenn er im Januar 17 durch Unfall bei den 248ern verstarb, die erst im Februar/März aufgestellt wurde passt ja was nicht.
Möglich das er schon mit der neuen Einheitsbezeichnung kommandiert worden sind bevor sie im Februar offiziell aufgestellt wurde, zwecks Ausbildung o. Ä. Anders kann ich mir das nicht erklären.
kannst Du mir den genauen Wortlaut aus der RG nennen, Jan? ich habe diese nie vor mir gehabt, weil ich immer von der LKM ausging. Stimmt das Datum 31.januar 1917 überein? Vielleicht ist die LMK ja in der RG des LFAR 2 erwähnt.
Vielen Dank Euch und Gruß
Oliver

Antwort von Ruhrpottpreuße am 14.04.2016 - 17:09
Hallo Oliver!
Das kann natürlich sein, da ja das Todesdatum recht nahme am Aufstellungsdatum war. Das w+ürde ich jetzt nicht als Problem sehen.
Ich habe ihn in der VL nicht gefunden, weil ich Hans statt Johannes eingegeben habe. Hätte ich auch drauf kommen können. Hatte das gleiche nämlich bei anderen Suche letzte Woche...
Fest steht, daß er als Reserveoffizier am Krieg teilnahm und deshalb nicht in der Ehrenrangliste zu finden ist.
Gruß, Andreas

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

Kommentar/Antwort:

Name:

E-Mail Adresse:


Ich möchte meinen Namen/Email auf diesem Computer speichern.

Code-Zahl übertragen:  



Je nach größe der Bilder und Internetanbindung kann das Hochladen einige Minuten in Anspruch nehmen.
Aus diesem Grund bitte nur einmal auf "Antwort absenden" klicken, danke.
Erlaubt sind lediglich JPG-Dateien.




Antwort eingegeben? - Dann hier klicken :      

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

E-Mail Adresse:


Hier klicken :