AGW 14-18 · Milex · Tavannes

Forum : Buchtipps/Internet/Neuigkeiten/Reise (1914-18)


 Gemeinsames Forum der Interessen- und Arbeitsgemeinschaft Weltkrieg 14-18 (AGW 14-18), der Homepage Lexikon des 1. Weltkriegs und der  Homepage Tavannes.
Hier gehts zur Forenübersicht und zur Suche.

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Regeln - Zur Hauptseite - Neues im Forum


Gefangenenaustausch über die Schweiz
Abgesandt von Hans am 26.11.2017 - 16:49:

Hallo zusammen,
ich bin bei meinen Nachforschungen auf mehrere württembergische Soldaten gestoßen, die über die
Schweiz oder Holland ausgetauscht wurden.
Wie lief das ab? Welche Gefangenen kamen in Frage?
Gibt es dazu Literatur?
Gruß Hans

Antwort von Jan Vancoillie am 26.11.2017 - 16:53
Hallo,

Verwundete Gefangene die nicht mehr tauglich waren für den Militärdienst konnten ausgetauscht werden. Auch Ärzte uä (die eigentlich nicht gefangen genommen werden konnten) wurden ab und zu über neutrale Staaten (Schweiz, Holland, Schweden) ausgetauscht.

Grüße,
Jan Vancoillie
www.aok4.be

Antwort von Oliver am 29.11.2017 - 07:58
Guten Morgen,
hier mal ein Beispiel dazu:
Hier klicken
Gruß, Oliver

Antwort von Corinne Iten am 12.12.2017 - 01:31
Hallo Hans

Auf meiner Website findest du einen ausführlichen Bericht darüber mit Quellenangaben.
Hier klicken

Antwort von Hans am 12.12.2017 - 11:09
Vielen Dank Euch allen für Eure Antworten.
Die von Euch genannten Webseiten sind für mich
äußerst interessant.
Gruß Hans

Antwort von Uwe am 02.08.2018 - 18:53
Hallo Hans,
hier noch ein Beispiel für dich:
Stabsarzt Dr Friedland II. Btl/ RIR241 geriet am 12. 9.1916 in Bouchavasnes in französische Gefangenschaft.Einige Monate später wurde er über Genf ausgetauscht. Das Kriegsministerium, Medizinal Abteilung, hatte dazu eine Verfügung erlassen, wonach Offiziere des Sanitätsdienstes binnen eines Monates einen Bericht über ihre Erfahrungen,Beobachtungen und Erlebnise einzureichen hätten. Anbei ein Kopf eines solchen Formular. An der Transkription des original Skript arbeite ich noch es ist recht schwierig zu lesen. Arzthandschrift halt wenn er fertig ist wird er auf der Seite virtuelles Museum des RIR 244 zu sehen sein.


 

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

Kommentar/Antwort:

Name:

E-Mail Adresse:


Ich möchte meinen Namen/Email auf diesem Computer speichern.

Code-Zahl übertragen:  



Je nach größe der Bilder und Internetanbindung kann das Hochladen einige Minuten in Anspruch nehmen.
Aus diesem Grund bitte nur einmal auf "Antwort absenden" klicken, danke.
Erlaubt sind lediglich JPG-Dateien.




Antwort eingegeben? - Dann hier klicken :      

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

E-Mail Adresse:


Hier klicken :