AGW 14-18 · Milex · Tavannes

Forum : Andere Kriegsschauplätze (1914-18)


 Gemeinsames Forum der Interessen- und Arbeitsgemeinschaft Weltkrieg 14-18 (AGW 14-18), der Homepage Lexikon des 1. Weltkriegs und der  Homepage Tavannes.
Hier gehts zur Forenübersicht und zur Suche.

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Regeln - Zur Hauptseite - Neues im Forum


Waldlager Russland Rotes Kreuz? Wer kann Russisch?
Abgesandt von Josman am 10.04.2016 - 11:01:

Moin,
wer kann das übersetzen? Sind dort deutsche Soldaten zu sehen?

Besten Gruß
Josman


  

Antwort von fuchsi am 10.04.2016 - 11:36
Hallo Josman,

das sind alles mehr oder weniger Russen, also wahrscheinlich Angehörige der zaristischen Armee. Ein bisschen stutzig macht mich die Schreibweise. Sie könnte entweder "alt" oder weißrussisch sein, also durchaus 1917 und/oder später. Die Aufschrift kann ich nicht wörtlich übersetzen, aber es eine Badeanstalt des Komitees der Westfront der Allrussischen........(und hier verließen mich meine Kenntnisse).
Sehr interessant, Grüße

Antwort von RainerC am 10.04.2016 - 15:47
Hallo Josman,

wenn man den Text bei Google Translate eingibt, ergibt sich mit

ВСЕРОССIЙСКIЙ ЗЕМСКIЙ СОЮЗЪ
БАНЯ
КОМИТЕТА ЗАПАДНАГО ФРОНТА

All-Russian Regional Union
BATH
THE COMMITTEE OF THE WESTERN FRONT

Viele Grüße,
Rainer

Antwort von fuchsi am 10.04.2016 - 17:24
Hallo Rainer,
Hallo Josman,
man kann es nicht wirklich wörtlich übersetzen. Es handelt sich um einen allrussischen Verein zur Unterstützung des Roten Kreuzes. Dieser bestand offiziell bis 1917. Somit ist die grobe Datierung auch erledigt. "Banja" ist die Bezeichnung für Dampfbad, wir sagen Sauna dazu. Die Örtlichkeit ist schwer zu bestimmen, könnte aber im südlichen Bergland Westrusslands sein - aber das ist reine Spekulation.
grüße

Antwort von Josman am 10.04.2016 - 21:44
Hallo,

eine Badeanstalt, das würde Sinn machen. Hier sind noch drei Fotos davon. Leider alles ohne Beschriftung.

Grüße
Josman


   

Antwort von Josman am 10.04.2016 - 21:47
Noch eins

 

Antwort von fuchsi am 10.04.2016 - 22:01
Hallo Josman,
interessant. Da kommt also noch eine "Teestube" dazu.......Und die Flottille deutet wieder in Richtung Norden......Schade, dass die Schulterklappen nicht erkennbar sind.
Grüße

Antwort von Josman am 10.04.2016 - 22:11
Hallo fuchsi,

mehr gibt mein Scanner leider nicht her, war die höchste Stufe...

Ich hab noch 2 oder 3 Fotos aus dieser Serie, muss mal sehen ob das lohnt, die hochzuladen (wg. der Schulterklappen), aber ich meine, da sind auch nur diese Häuser im Wald zu sehen und Soldaten davor.

Beste Grüße
Josman

Antwort von fuchsi am 11.04.2016 - 10:23
Hallo Josman,
ist schon interessant. Der Name des Kutters ist "Demon" (Dämon). Ich habe die Hoffnung, dass der Kahn damit irgendwo identifizierbar ist, Anfrage läuft.
Interessant sind die Bilder schon, da man selten einen Blick hinter die russischen Linien bekommt.
Interessant, welche Angst und Neugier zum Fotografen blitzt. Interessant auch des letzte Bild vor der Teestube im Dorf. Große Augen, alle locker ihre Tasse in der Hand, auf gleicher Höhe...und ganz links ein Bewaffneter. Übrigends der erste auf den ganzen Bildern. Wo sind die Bilder überhaupt her? Russisches Album im preußischen Kunsterbe?
Grüße

Antwort von Josman am 11.04.2016 - 12:26
Moin fuchsi,

die Fotos waren bei einem Konvolut, das ich bei einem Händler/Antiquariat bei ZVAB gekauft habe. Auf der Rückseite der obigen Fotos sind nur Zahlen...Im Konvolut sind noch ca. 150 - 200 andere WK 1 Fotos in Postkartengrösse dabei, die sehr ausführlich auf der Rückseite beschriftet sind, alles in Russland (Baranowitschi, Zirin, Goroditsche, Olchowka uvm.) von einem Soldaten des LIR 72. Auf diesen Fotos sind Kriegsgerät, Laufgräben, Stellungen, Lager usw. und auch viele deutsche Soldaten zu sehen.

Grüße
Josman

Antwort von Josman am 11.04.2016 - 12:30
PS.

Ich finde auch, dass die Soldaten auf den Fotos nicht gerade freundlich, sondern eher ängstlich blicken

Antwort von Josman am 23.05.2016 - 10:20
Ich habe keine Verwendung für die Fotos und auch keinen Bezug dazu. Ich werde sie jetzt mal bei Ebay anbieten.

Josman

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

Kommentar/Antwort:

Name:

E-Mail Adresse:


Ich möchte meinen Namen/Email auf diesem Computer speichern.

Code-Zahl übertragen:  



Je nach größe der Bilder und Internetanbindung kann das Hochladen einige Minuten in Anspruch nehmen.
Aus diesem Grund bitte nur einmal auf "Antwort absenden" klicken, danke.
Erlaubt sind lediglich JPG-Dateien.




Antwort eingegeben? - Dann hier klicken :      

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

E-Mail Adresse:


Hier klicken :