AGW 14-18 · Milex · Tavannes

Forum : Andere Kriegsschauplätze (1914-18)


 Gemeinsames Forum der Interessen- und Arbeitsgemeinschaft Weltkrieg 14-18 (AGW 14-18), der Homepage Lexikon des 1. Weltkriegs und der  Homepage Tavannes.
Hier gehts zur Forenübersicht und zur Suche.

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Regeln - Zur Hauptseite - Neues im Forum


Artillerie ZU FUß - ?
Abgesandt von Rainer am 06.02.2014 - 13:51:

Hallo,

wenn es heisst ARTILLERIE ZU FUß, sind die Kanoniere dann zu Fuß unterwegs gewesen = gelaufen?
Ich stelle ein Foto von zwei solchen Soldaten aus meiner Verwandtschaft ein.
Sind das die Richtigen?
Danke.
Gruß
Rainer


 

Antwort von Deisterjäger am 06.02.2014 - 18:21
Moin Rainer,

das sind meiner Meinung nach Infanteristen, bei dem li. kann man auf dem Helmüberzug eine 1?8 erkennen, bei dem re. eine 2?7. Vieleicht scannst Du das Bild nochmal in Farbe das bringt glaub ich etwas mehr.

Fu.-Artilleristen waren Angehörige der Fuß-Artillerie die im Gegensatz zur Feldartillerie mit den schweren Geschützen unterwegs waren. Die Fu.Art. ist der Nachfolger der Festungsartillerie.

Gruss vom Deisterrand
Harald

Antwort von Klaus am 06.02.2014 - 18:36
Hallo,

könnte das 187 heißen auf dem Helm?

Gruß

Klaus

Antwort von Deisterjäger am 06.02.2014 - 19:02
Moin Klaus,

ich habe auch schon mit einem Bildbearbeitungsprogramm das Bild bzw. einen Ausschnitte davon zu verändern was aber leider auch keinen Erfolg gebracht hat. Es wäre schön wenn Rainer das Bild ggf. noch einmal aber in Originalfarbe scannen könnte.

Gruss
Harald

Antwort von Rainer Spohr am 06.02.2014 - 21:38
Hallo Klaus und Harald,

jetzt bin ich verunsichert - was bedeutet scannen in "Originalfarbe"? Das ist ein sw-w Foto. Nix Farbe.
Habe gerade meine Mutter - die wird 98 nächste Woche - angerufen, sie meinet, die beiden waren bei den 167´ern eingezogen - in Kassel!
Was war das denn dort - das Fuß.Art.Reg.?
Gruß
Rainer

Antwort von Deisterjäger am 06.02.2014 - 22:36
Rainer,

das Inf.Rgt. 167 gehörte zum XI. AK, der Stab, I. u. II. Btl. in Kassel, III. Btl. in Mühlhausen/Thüringen.Das AK. verfügte auch über ein FuArt.Rgt. Thüringisches FuArt.Rgt. 18 mit Garnison in Niederzwehren.

Es hääte ja sein können das das Bild schon vergilbt (sepia) ist wenn es dann in sw gescannt wird verändert es sich in den Konturen.

Gruss
Harald

Antwort von Jens am 07.02.2014 - 08:28
Hallo Zusammen,
schliesse mich dem Harald an, auf dem Bild dürften zwei Infanteristen im einfachen Mannschaftsgrad abgebildet sein.
Die Nummer auf dem Helmüberzug sieht wie eine "167" und mit Kassel würde das auch gut zum Infanterie-Regiment Nr.167 passen: Hier klicken
Und alte S/W-Bilder möglichst im Farb-Modus scannen, den in den Zwischentönen stecken manchmal noch mehr sichtbare Details als in einem reinen Graustufenbild.
Gruß Jens

Antwort von Rainer am 07.02.2014 - 11:15
Hallo Harals,
Hallo Jens,

besten Dank für die Hinweise und Links. Die Verwandten vom Inf.Rgt. 167 stammen aus Thüringen, Krs. Schmalkalden und lagen in Niederzwehren/Kassel.
Jetzt würde mich noch interessieren, ob es Informationen über die Kriegseinsätze dieses Thüringisches FuArt.Rgt 18 gibt.
Danke.
Gruß
Rainer

Antwort von Jens am 07.02.2014 - 11:25
Hallo Rainer,
einige Infos zum Fuß-Art.-Rgt. Nr.18 gibt es z. B. hier: Hier klicken
Genaueres lässt sich vermutlich aus der Regimentsgeschichte erfahren. Gruß Jens

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

Kommentar/Antwort:

Name:

E-Mail Adresse:


Ich möchte meinen Namen/Email auf diesem Computer speichern.

Code-Zahl übertragen:  



Je nach größe der Bilder und Internetanbindung kann das Hochladen einige Minuten in Anspruch nehmen.
Aus diesem Grund bitte nur einmal auf "Antwort absenden" klicken, danke.
Erlaubt sind lediglich JPG-Dateien.




Antwort eingegeben? - Dann hier klicken :      

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

E-Mail Adresse:


Hier klicken :