AGW 14-18 · Milex · Tavannes

Forum : Andere Kriegsschauplätze (1914-18)


 Gemeinsames Forum der Interessen- und Arbeitsgemeinschaft Weltkrieg 14-18 (AGW 14-18), der Homepage Lexikon des 1. Weltkriegs und der  Homepage Tavannes.
Hier gehts zur Forenübersicht und zur Suche.

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Regeln - Zur Hauptseite - Neues im Forum


Infanterie-Regiment Nr.177
Abgesandt von Yves am 10.10.2013 - 13:13:

Bonjour à tous,

Lassen Sie es zu einem anderen Regiment übertragen worden ist, ici le IR-178?

Wie ist sein Name? Arthur Schierz?

Vielen Dank im Voraus!

Yves


  

Antwort von Stefan Reuter am 10.10.2013 - 13:43
Salut Yves,

adressiert ist die Postkarte an Arthur Schierz beim Königlich sächsischen Infanterie-Regiment Nr. 178 - die Vorderseite der Postkarte zeigt laut Helmüberzug einen Soldaten des Infanterie-Regiments 177.

Dazu kann man auf der Postkarte lesen: "Vom 177. Reg(iment) 3. Komp(anie)... 178. Reg(iment) zugetheilt."
Ich vermute, der Soldat war beim IR 177 und wollte Arthur Schierz mitteilen, dass er dem IR 178 zugeteilt wurde. Wenn Du die Rückseite so scannen könntest, dass der vollständige Text lesbar ist, ergibt sich da sicher Genaueres.

Cordialement, Stefan

Antwort von Deisterjäger am 10.10.2013 - 13:46
Hallo Yves,

Soldat Arthur Schierz
12 Armeekorps 3(?) Nr. 32 Division
2 Bataillon 7 Kompanie
Königlich Sächs. Inf. Reg. 178

In den sächs. VL gefunden:
13. Inf.Rgt. 178 / 7. Komp.
Schierz, Artur, Arnsdorf, Dresden-N.
schwer verwundet, 8.11.15 in einem Feldlaz. gestorben.
(sächs. VL Nr. 230 v. 27.11.1915)

Antwort von Deisterjäger am 10.10.2013 - 13:52
Yves,

in der Rgts.-Geschichte steht:
Schierz, Arthur, Gefr., 5.11.15 St. Eloi verw,. gest. 8.11.15.

Gruss vom Deisterrand
Harald

Antwort von Yves am 10.10.2013 - 14:49
Danke für die infos.

Ich vermute, dass Arthur hier ist Königsbrück (Truppenübungsplatz) au IR 177 und nach seiner Ausbildung, wird er die 178 Infanterie-Regiment anzuschließen.

Ich denke, das Foto nach 15. August 1914 aufgenommen wurde, sind die Zahlen auf der Pickelhaube grün.
Die beiden Regimenter aus der 32. Infanterie-Division

Amicalement

Yves


 

Antwort von Stefan Reuter am 10.10.2013 - 15:11
Salut Yves,

hier wie versprochen die Transliteration (mit Fehlern) des Textes der Rückseite:

"Vom 177 Reg. 3 Komp. zum 178 Reg. zugetheilt. Ist bei seinen Bruder Richard zusamen bei einer Kompagnie"

Zu Deinen Fragen kann ich leider nichts sagen :(
Amicalment, Stefan

Antwort von Yves am 10.10.2013 - 17:27
Re, merci Stefan, für die Schriften.

Amicalement

Yves

Antwort von Jens am 10.10.2013 - 20:10
Hallo Richard,
nur als kleiner Hinweis; der Querstrich über dem "m" (bei: zusammen) bedeutet ein doppeltes "m".
Wurde damals bei den Buchstaben "n" & "m" öfter so gemacht.
Gruß Jens

Antwort von Stefan Reuter am 10.10.2013 - 20:15
N`Abend Jens,

vielen Dank für Deinen Hinweis - jetzt, wo Du`s schreibst, fällt`s mir wieder ein, dass das früher so gehandhabt wurde ...
Hab` ich schon ewig so nicht mehr gesehen und aus den Augen - aus dem Sinn ;)

Gruß, Stefan

Antwort von Jens am 10.10.2013 - 20:39
N`Abend Stefan,
ah ok - aber ist ja vielleicht nicht schlecht dass das Thema mal angesprochen wurde, ist evtl. auch nicht jedem bekannt!
;-) Gruß Jens

p.s.: sorry - wegen der vorigen falschen Anrede beim Namen! :-o War wohl gedanklich noch bei einem anderen Schreiben! ;-)

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

Kommentar/Antwort:

Name:

E-Mail Adresse:


Ich möchte meinen Namen/Email auf diesem Computer speichern.

Code-Zahl übertragen:  



Je nach größe der Bilder und Internetanbindung kann das Hochladen einige Minuten in Anspruch nehmen.
Aus diesem Grund bitte nur einmal auf "Antwort absenden" klicken, danke.
Erlaubt sind lediglich JPG-Dateien.




Antwort eingegeben? - Dann hier klicken :      

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

E-Mail Adresse:


Hier klicken :