AGW 14-18 · Milex · Tavannes

Forum : Andere Kriegsschauplätze (1914-18)


 Gemeinsames Forum der Interessen- und Arbeitsgemeinschaft Weltkrieg 14-18 (AGW 14-18), der Homepage Lexikon des 1. Weltkriegs und der  Homepage Tavannes.
Hier gehts zur Forenübersicht und zur Suche.

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Regeln - Zur Hauptseite - Neues im Forum


Österreischische Einheit "Drei Zinnen"
Abgesandt von Christoph A am 10.06.2012 - 19:45:

Hallo Forenmitglieder,

In einer Fotonegativ Sammlung eines Veteranendes 2.WK, habe ich unter anderem Glasnegative aus seiner Dienstzeit im 1.Weltkrieg gefunden. Da mein Wissen und Quellenzugang über den 1.WK so gut wie null ist würde ich gerne einiges zu diesen Fotos erfahren.
Dieses FOto wurde im Bereich der drei Zinnen Berggruppe aufgenommen. Kann man anhand des Kragenspiegels sagen um welche Einheit es sich handelt? Wenn Interesse besteht kann ich die Sammlung nach dem scannen sehr gerne auf meiner webseite einstellen.

Ganzes Bild
Hier klicken
Kragenspiegel Detail
Hier klicken

Gruß,
Christoph
WWIIDAYBYDAY

Antwort von Jens am 10.06.2012 - 23:45
Hallo Christoph,
kenne mich mit kuk nicht besonders aus, denke aber das Kragen-Abzeichen dürfte von kuk Maschinengewehrtruppen sein.
Der Rang könnte vielleicht Major sein!??? In folgenden Forum gibt es z. B. einige Experten zum kuk Gebirgskrieg: Hier klicken
Gruss Jens

Antwort von Eberhard am 14.06.2012 - 14:35
Hallo Christoph,
der Dienstgrad ist Fähnrich(schmale Borte, 1 Stern, MG-Truppen ist korrekt. Soldat links Gefreiter (1 Stern, Kragenabzeichen MG-Truppen), Mitte Korporal(2 Sterne). (Quelle: Des Kaisers Rock, Verlag Militaria). Gut zu sehen links der optische Entfernungsmesser, wie er bei MG-Formationen im Einsatz war. Das Scherenfernrohr und das Fehlen des MG-Kragenabzeichens sowie die schirmlose Mütze des Korporals deuten auf eine Stellung eines VB der Artillerie hin.
Da bei den Soldaten keine speziellen Kragen/Mützenabzeichen zB Gebirgstruppe, Jägertruppe, Standschützen...... zu erkennen sind dürften es Angehörige eines "normalen" Regimentes halten.

Gruß

Eberhard

Antwort von Christoph am 14.06.2012 - 23:22
Hallo,

Habe das Kappenabzeichen des anderen Soldaten mit höherer Auflösung gescannt und herausgefunden dass es sich um die Tiroler Landesverteidigung 1915 handelt. Vielen Dank für den Schubs in die richtige Richtung.

Gruß,
Christoph

Antwort von Egon am 17.02.2014 - 00:06
Hallo,
suche glasnegative oder alte fotos aus den Dolomiten-Südtirol.
Danke für die Hilfe

Egon

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

Kommentar/Antwort:

Name:

E-Mail Adresse:


Ich möchte meinen Namen/Email auf diesem Computer speichern.

Code-Zahl übertragen:  



Je nach größe der Bilder und Internetanbindung kann das Hochladen einige Minuten in Anspruch nehmen.
Aus diesem Grund bitte nur einmal auf "Antwort absenden" klicken, danke.
Erlaubt sind lediglich JPG-Dateien.




Antwort eingegeben? - Dann hier klicken :      

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

E-Mail Adresse:


Hier klicken :