AGW 14-18 · Milex · Tavannes

Forum : Andere Kriegsschauplätze (1914-18)


 Gemeinsames Forum der Interessen- und Arbeitsgemeinschaft Weltkrieg 14-18 (AGW 14-18), der Homepage Lexikon des 1. Weltkriegs und der  Homepage Tavannes.
Hier gehts zur Forenübersicht und zur Suche.

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Regeln - Zur Hauptseite - Neues im Forum


Landwehr-Infanterie-Regiment 382
Abgesandt von Michael Dahlmanns am 11.03.2019 - 02:25:

Hallo, ich habe eine Frage zur Geschichte meines Großvaters mütterlicherseits. Wie ich in seinen Notizbüchern aus dem I. WK gelesen habe, hat er, wohl ab 1915, im Landwehr-Infanterie-Regiment 382 gedient. Könnten Sie mir bitte Informationen zu diesem Regiment (v.a. zu den Einsatzorten) übermitteln? Das wäre sehr freundlich. Vielen Dank bereits im Voraus. Michael Dahlmanns

Antwort von Ruhrpottpreuße am 11.03.2019 - 03:40
Hallo Michael!
Das Ldw.Inf.Rgt.382 wurde am 26.12.1915 bei der 44.ldw.Brig aufgestellt. Es hieß vorher Lsw.Ers.Rgt.1, welches u.a. die Kriegsbesatzung Metz bildete.
Das Ldw.Inf.Rgt.382 war der 44.Ldw.Brig unterstellt (ab 25.4.1917 44.Ldw.Div.).
Einsätze 1916: Lothringen
1917: Priesterwald und Oberelsaß
1918 Oberelsaß bei Altkirch.
Gruß, Andreas

Antwort von T. Ehret am 15.03.2019 - 20:49
Hallo,
Kann man aus den "Notizbüchern" mehr erfahren ? Was steht unter Einsatz im Oberelsaß ?
Gruß,
T. Ehret

Antwort von Michael Dahlmanns am 17.03.2019 - 08:55
Hallo,
ich habe mittlerweile herausgefunden, dass mein Großvater nicht beim Landwehr-Infanterie-Regiment 382,sondern beim Unterelsässischen Feld-Artillerie-Regiment 31 (Garnison Hagenau)gedient hat. Das Regiment war während des Krieges an der Ostfront eingesetzt und an verschiedenen Schlachten beteiligt. Die Notizbücher meines Großvaters (1915 - 1917)enthalten einige persönliche Angaben, aber auch Angaben zum Kriegsgeschehen, die leider nur schwer zu entziffern sind, da alles mit Bleistift geschrieben und mittlerweile verblasst ist. Außerdem ist die Schrift (Sütterlin) sehr krakelig, da alles wohl so "zwischendurch" ohne Unterlage aufgeschrieben worden ist. Ich arbeite mich gerade durch.
Gruß
M. Dahlmanns

Antwort von T. Ehret am 18.03.2019 - 13:29
Hallo,
Das FAR 31 wurde grundsätzlich der 31. ID unterstellt, aber je nach dem, die Abteilungen wurden unterschiedlich zugeteilt. Nichts zu tun mit 44. Landwehr-Brigade.
Gruß,
T. Ehret

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

Kommentar/Antwort:

Name:

E-Mail Adresse:


Ich möchte meinen Namen/Email auf diesem Computer speichern.

Code-Zahl übertragen:  



Je nach größe der Bilder und Internetanbindung kann das Hochladen einige Minuten in Anspruch nehmen.
Aus diesem Grund bitte nur einmal auf "Antwort absenden" klicken, danke.
Erlaubt sind lediglich JPG-Dateien.




Antwort eingegeben? - Dann hier klicken :      

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

E-Mail Adresse:


Hier klicken :